• Konzert
  • Foyer
Foto: Felix Groteloh

Werkjam: Neele & the Soundvoyage

Jazz

Mi 25.02. | 21:00 Uhr

In ihrer Band NEELE & THE SOUND VOYAGE spiegelt sich die musikalische Persönlichkeit der
Bandleaderin und Wahl-Baslerin Neele Pfleiderer wieder. Die unkonventionelle Weise der
Besetzung, ihrer Arrangements und Kompositionen lassen außergewöhnliche Klangbilder
entstehen. Das Septett wurde Anfang 2012 von der Sängerin und Komponistin ins Leben
gerufen und ist sich seit dem ständig am weiterentwickeln.
Trotz klarer musikalischer Strukturen, bleibt genügend Raum für Improvisation, denn Neele
möchte der Musik immer die Möglichkeit geben neue Wege zu gehen. Die warme und
farbenreiche Stimme der Sängerin hebt sich vor der nuancierten und abwechslungsreichen
Instrumentierung des Septetts in klaren Tönen ab. Die Emotionalität der Stimme wird
besonders auffällig, wenn sie das Gefühlvolle mit lyrischem Scat verbindet, mit welchem sie die
Geschichten ihrer Songs erzählt.
NEELE & THE SOUND VOYAGE möchten ihre Zuhörer berühren, sie dazu inspirieren aus ihrem
Alltag zu entfliehen und sich ganz ihren Träumen hin zu geben. Spielerisch zeigen sie die
Vielfältigkeit der Musik auf und entführen ihre Zuhörer auf eine Reise durch neue Klangwelten.

Mit

Neele Pfleiderer – voc | Reto Anneler – ts/ss/afl | Simon Girard- trb | Fabian Willmann- bcl/barisax | Fabienne Ambuehl – pno | Roberto Koch – bass | Fred Heisler – dr


Künstler-Seite »