• Konzert
  • Foyer

Werkjam: Tonewood

Mi 22.03. | 21:00 Uhr

Treibender Groove und Catchy Melodien sind das Markenzeichen der R’n’B/Pop Band Tonewood aus Freiburg. Die 6 köpfige Band, welche zum größten Teil aus Profimusikern besteht, kann auf eine langjährige gemeinsame internationale Bühnenerfahrung zurückgreifen und brennt darauf, mit ihrem Plattenlabel Jazzhaus-Records im Rücken, ihr Debutalbum zu veröffentlichen und die Bühnen der Nation zu
erobern.
Der Sound der Band lässt sich zwischen Newschool R’n’B und Pop einordnen. Die Band verknüpft gekonnt den Beatcharakter amerikanischer R’n’B Künstler mit
akustischen Instrumenten und ihren breitgefächerten musikalischen Wurzeln welche an die klassischen Genres der 50er, 60er und 90er Jahren in den USA erinnern.
Die bereits im Oktober 2015 veröffentliche „Templesession“ zeigt das Potential der
Band.
In Zusammenarbeit mit dem Produzenten Jens Peter Abele, wurde ein Livekonzert für geladene Gäste und in einer besonderen Atmosphäre aufgezeichnet.
Die Videoreputationen auf Youtube sprechen für sich. Trotz des recht kurzen Bestehens der Band konnten hierdurch größere regionale Gastspiele gegeben
werden. Für 2016 sind eine Albumreleasetour durch Deutschland und eine kleine Japantour in Planung.