• Film/Filmvortrag
  • Saal
Foto: Jennifer Rohrbacher

Apapachar

com. dance e.V.

So 27.02. | 20:00 Uhr

Die Sehnsucht nach Verbundenheit führt auf eine innere Reise. Die Herzen werden weit, um der Tiefe der Existenz zu lauschen. Auf dem Grund des Seins finden sich Erinnerungen, Träume und Visionen. Die Freiheit, sich dem Leben hinzugeben. Wie fühlt es sich an, zu lieben? Wie träume ich die Zukunft? Wie begegne ich dem Feuer des Lebens? Durch das Eintauchen in den Moment und die vollkommene Akzeptanz von Diversität wird die Erfahrung von «Apapachar»*, einer Umarmung der Seele, zu einem transzendenten Erlebnis.

Die mixedable Tanzproduktion von com. dance e.V. öffnet den Blick für Berührung und Zärtlichkeit, für Umarmung und Menschlichkeit. Authentisch, ehrlich und transformierend.

*Das spanische Wort «Apapachar» hat seine Wurzeln in der indigenen Sprache «Nahuatl» und bedeutet Umarmung der Seele oder die Seele streicheln.

In Kooperation mit dem Caritasverband Freiburg Stadt e.V.

PREMIERE: So 27.02. | 20:00 Uhr | Saal
Weiterer Termin: Di 15.03. | Saal

Eintritt: 14,00€/12,00€

—————–

In Baden-Württemberg gilt die Corona-Alarmstufe II und somit für Veranstaltungen die 2G+ Regel (= Nachweis: Genesen oder geimpft PLUS negativer Schnelltest oder PCR Test). Ausgenommen von der zusätzlichen Testplicht sind Personen mit einer Boosterimpfung und Personen, deren Grundimmunisierung oder Genesung maximal 3 Monate her ist.

Mit

Choreografie: Belinda Winkelmann
Produktionsleitung: Katja Gluding
Outside Eye: Johannes Blattner
Tanz: Elena Wilczek, Lisa Wethkamp, Ewelina Kotwa, Raul Martinez
Film: Marc Doradzillo
Kostüme: Bianka Heck, Stefanie Wyen
Fotografie: Jennifer Rohrbacher


Gefördert von Kulturamt Stadt Freiburg, Laft BW, Aktion Mensch


  • Theater
  • Kammertheater

Kuss und Umarmung, Deine Hildegard von Bingen

Eine Annäherung in Wort, Musik und Bild von und mit Cordula Sauter

Mi 19.01. | 20:30 Uhr

Hildegard von Bingen erhielt schon früh Bildung und wurde mit 38 Jahren Magistra eines Klosters. Als sie mit 42 Jahren eine Vision bekommt, lässt der Papst ... [mehr]

  • Theater
  • Kammertheater

Abgesagt: Böhmische Dörfer

Cargo -Theater

Fr 21.01. | 20:30 Uhr

„Böhmische Dörfer“ des Cargo-Theater ist eine autobiografische Auseinandersetzung der beiden Geschwister Carla und Leon Wierer mit dem Leben ihres ... [mehr]

  • Tanz / Performance
  • Saal

RE.

Cia. Nadine Gerspacher

Do 27.01. | 20:00 Uhr

Krump ist mit das Härteste, was die Tanzwelt zu bieten hat – eine Art Molotowcocktail des zeitgenössischen Tanzes. Mit Arias Fernández hat sich Nadine ... [mehr]

  • Tanz / Performance
  • Südufer

temporary illusions

Ewelina Kotwa | Belinda Winkelmann

Do 27.01. | 20:00 Uhr

Temporary Illusions (2019) ist die erste Tanzproduktion der twoOne Company von Belinda Winkelmann und Ewelina Kotwa. In dieser Arbeit fragt das ... [mehr]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen