• Konzert
  • Saal

Bohren & der Club of Gore

Bohren for Beginners

Sa 04.11. | 20:00 Uhr

Langsam. Dunkel. Tief. Die Band Bohren und der Club of Gore spendet mit vertonter Trostlosigkeit Trost. Vor 25 Jahren hat die Bandgeschichte in Mühlheim an der Ruhr mit härtestem Metal begonnen, dann der stilistische Spagat zum minimalistischen Zeitlupen-Jazz. Langsamer als der Herzschlag, dunkel und mystisch wie eine wolkenverhangene Vollmondnacht, tief wie die Abgründe menschlicher Psychen. Der Soundtrack fürs Wachkoma. Vereinzeltes, massives Bassgewummer, dezente Rhodes-Anschläge, diskretes Snaregebese und bluesige Saxophon-Melodien tröpfeln wie edler Spiritus in die Gehörgänge, entspannen Körper und entschlacken Herzen. Unheimlich, aber anziehend, quälend und doch zärtlich. Mit unmenschlicher Geduld, Präzision, letzter Konsequenz und Ehrfurcht vor dem einzelnen Ton erhellen die Dunkelmänner von Bohren und der Club of Gore die finsteren Orte des (Unter-) Bewusstseins.

Mit

CHRISTOPH CLÖSER: Saxophones, Fender Rhodes, Piano, Vibraphone, Drums
MORTEN GASS: Organ, Mellotron, Piano, Baritone Guitar, Drums
ROBIN RODENBERG: Double Bass, Drums


Video ansehen »
  • Lesung
  • Spechtpassage

Unter Sternen: get shorties Lesebühne

Stuttgarts attraktivste KurzgeschichtenautorInnen

Fr 25.08. | 21:30 Uhr

Keiner anderen Autorenbühne gelingt so mühelos die Verknüpfung von Literatur und Kabarett wie die älteste Lesebühne Süddeutschlands. Es darf gelacht und ... [mehr]

  • Lesung
  • Spechtpassage

Unter Sternen: Karl-Heinz Ott

Die Auferstehung

Sa 26.08. | 21:30 Uhr

Joschi ist eigentlich Clochard, irgendwo zwischen Karl Marx und verlottertem Mönch, Jakob ein quirliger Fernsehmann, Uli ein alternativer Aussteiger und ... [mehr]

  • Workshop
  • Galerie I

Sommerakademie | Workshop mit Silvia Schmidt

Portrait- und Aktzeichnen

Mo 04.09. | 09:30 Uhr

In vielfältigen Übungen mit Bleistift, Kohle und Pinsel, durch schnelle Skizzen und ausgearbeitete Studien, kann jeder Teilnehmer seine ganz persönliche ... [mehr]

  • Workshop
  • Galerie II

Sommerakademie | Workshop mit Herta Seibt de Zinser

Köpfe modellieren mit Ton

Mo 04.09. | 09:30 Uhr

Ein Mensch wird Modell sitzen. Wir betrachten seinen Kopf genau, um die verschiedenen Proportionen und räumlichen Verhältnisse zu studieren. Alles steht in ... [mehr]