• Gegenwartskunst
  • Foyer
Artwork: Gül Keetman

Cordiale: La Poétique de l’espace

Installation von Gül Keetman

Vernissage
Sa 28.09. | 18:00 Uhr

„Wir befinden uns in Zimmern und Häusern und Zimmer und Häuser befinden sich in uns“, schrieb Philosoph Gaston Bachelard in seinem Buch „La Poétique de l’espace“ (Die Poetik des Raumes). Was hat ein Taubenhaus aus Istanbul mit Freiburger Häusern zu tun? Wie fühlt sich ein Mensch im Raum, wenn „das Leben rund ist“? Was ist ein „Haus der Pflanzen“? Was ist ein „Haus der Dinge“? Durch die Inspiration von philosophischen und literarischen Werken und durch die Einbettung in die persönliche Lebensgeschichte zwischen Istanbul und Freiburg werden gelebte Erfahrungen an architektonischen Orten und deren Kontexte in der Natur und Gesellschaft miteinander verknüpft und poetisch in der Installation zum Ausdruck gebracht. Die Installation steht im Zusammenhang mit der Lesung „Utopia“.

So 28.09. bis Sa. 05.10. | Foyer
VERNISSAGE: Sa 28.09. | 18:00 Uhr, im Anschluss Lesung „Utopia“

Eintritt frei

————–
CORDIALE – von Herzen
28. September – 5. Oktober 2019

Eröffnung: Sa 28.09. | 18.o0 Uhr | VERNISSAGE „La Poétique de l’espace“ | Foyer || Lesung „Utopia“ | 18:30 Uhr | Kammertheater || Theater „Augen auf und durch“ | 20:30 Uhr | Kammertheater

Was uns bewegt, was uns verbindet … Unter diesem Motto haben die Kurator*innen Ahmed Hadji Abdelali, Claudia Garibaldi, Tatia Kurashvili, Orhan Nassif und Barbara Peron ein experimentelles Kulturprogramm gestaltet. Sie bleiben nicht dabeistehen, „ihre“ Kultur“ zu repräsentieren oder ihr „Hiersein“ zu rechtfertigen – sondern suchen vielmehr nach durchaus philosophischen Themen, die sie bewegen.

Die CORDIALE entzieht sich eindeutigen Beschreibungen und bleibt wie das Leben – bunt, vielschichtig, unerwartet und wandelbar. Aber immer pulsierend und einladend.

Ein Projekt von E-WERK Freiburg in Kooperation mit dem Kommunalen Kino.

Info & Karten: www.ewerk-freiburg.de
Für Geflüchtete ist der Eintritt bei allen Veranstaltungen der CORDIALE frei!

Mit

Gül Keetman | Künstlerin


Gefördert von: Kulturamt der Stadt Freiburg; Innovationsfonds Kunst des Landes Baden-Württemberg.


  • Workshop
  • Südufer

„Go south“ Contact Impro – Jam

contact*improvise*research

Mi 04.09. | 18:30 Uhr

Mit der Reihe "GO SOUTH", einer focused-Jam im Südufer, laden Silvia Wagner, Lisa Klingelhöfer und Rebecca Mary Narum im monatlichen Turnus zu einer ... [mehr]

  • Theater
  • Kammertheater

Ein Sommernachtstraum | Bernd Lafrenz

Shakespeare-Solo

Fr 06.09. | 20:30 Uhr

Frei nach Shakespeare. Ein Spiel um Liebe, Lust und Leidenschaft Mit seinem verwegenen Mix aus Commedia dell‘arte-Elementen und Comic-Gesten, seiner ... [mehr]

  • Kabarett/Comedy
  • Saal

Bernd Stelter

Hurra, ab Montag ist wieder Wochenende!

Di 10.09. | 20:00 Uhr

Sie kennen das: Montag morgen. Man steigt in den Wagen und schaltet das Radio an. Spätestens nach dem dritten Lied brüllt der Radiomann aus den Boxen: „Jaa ... [mehr]

  • Gegenwartskunst
  • Foyer; Galerie 1; Galerie 2

Doppelausstellung: Hun Kyu Kim | Sven Johne

Big Picture: Another Universe from the Past | Lieber Wladimir Putin

Do 12.09. | 19:00 Uhr

Ausstellung: Fr 13. September – So 10. November 2019 Kuratiert von Heidi Brunnschweiler Die Doppelausstellung zeigt zwei künstlerische Positionen, ... [mehr]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen