• Lesung
  • Saal

Der Goldene Aluhut

Aufklärung und Hilfe im Umgang mit Verschwörungstheorien

Sa 09.09. | 20:00 Uhr

“Ist die Erde eine Scheibe? Werden uns beim Impfen Microchips implantiert? Und werden wir in Wahrheit von Echsenmenschen regiert, die aus dem Weltraum kommen? Immer mehr Menschen glauben und verbreiten Verschwörungstheorien und Fake News wie diese.

Die Aufklärungskampagne “Der goldene Aluhut” aus Berlin hat es sich zur Aufgabe gemacht diesem Wahnsinn entgegen zu treten, und informiert und unterhält euch mit einem bunten Potpourri aus der verrückten Welt der Verschwörungstheorien.

Freut euch auf unsere Redner und ihre Themen: Grüße aus Neuschwabenland (Giulia Silberberger), Keine runde Sache: “Flache Erde”-Theorie (Dipl. Phys. Hans Pfeufer), Rechte Propaganda und Antisemitismus in Verschwörungstheorien (Stefan Sachse), sowie Quacksalberei und fragwürdige Heilmethoden in der Krebstherapie (Ferdinand Blesse).”

Eintritt 15,00 / 12,00 €
Alle Veranstaltungen » JETZT KARTEN KAUFEN »
  • Lesung
  • Spechtpassage

Unter Sternen: get shorties Lesebühne

Stuttgarts attraktivste KurzgeschichtenautorInnen

Fr 25.08. | 21:30 Uhr

Keiner anderen Autorenbühne gelingt so mühelos die Verknüpfung von Literatur und Kabarett wie die älteste Lesebühne Süddeutschlands. Es darf gelacht und ... [mehr]

  • Lesung
  • Spechtpassage

Unter Sternen: Karl-Heinz Ott

Die Auferstehung

Sa 26.08. | 21:30 Uhr

Joschi ist eigentlich Clochard, irgendwo zwischen Karl Marx und verlottertem Mönch, Jakob ein quirliger Fernsehmann, Uli ein alternativer Aussteiger und ... [mehr]

  • Workshop
  • Galerie I

Sommerakademie | Workshop mit Silvia Schmidt

Portrait- und Aktzeichnen

Mo 04.09. | 09:30 Uhr

In vielfältigen Übungen mit Bleistift, Kohle und Pinsel, durch schnelle Skizzen und ausgearbeitete Studien, kann jeder Teilnehmer seine ganz persönliche ... [mehr]

  • Workshop
  • Galerie II

Sommerakademie | Workshop mit Herta Seibt de Zinser

Köpfe modellieren mit Ton

Mo 04.09. | 09:30 Uhr

Ein Mensch wird Modell sitzen. Wir betrachten seinen Kopf genau, um die verschiedenen Proportionen und räumlichen Verhältnisse zu studieren. Alles steht in ... [mehr]