• Tanz / Performance
  • Kammertheater
Foto: Jennifer Rohrbacher

Eden | Live-Stream

Come.dance Freiburg

Premiere
Sa 30.01. | 19:30 Uhr

„Wenn ich mir was wünschen dürfte, möchte ich etwas glücklich sein, wenn ich gar zu glücklich wär, hätt ich Heimweh nach dem Traurig sein.“ F. Holländer/ M. Dietrich

Die Suche nach dem Glück … Der Werbeindustrie schärfste Waffe? Wenn du das hast, wenn du dies tust und jenes Risiko vermeidest, dann findest Du das Glück. Die Suche nach dem Glück, ein Jagen nach materiellem Wohlstand, einer besseren Beziehung, mehr Selbsterfahrung und Selbstoptimierung, einer neuen Spiritualität. Das Glück scheint direkt vor oder knapp hinter uns zu liegen.

Was ist der Schlüssel zum Glück? Kann es sein, dass das, was sich da hinter geschlossener Tür befindet, gar nicht so besonders ist? Nur das bekannte Leben im Duett zwischen guten und weniger guten Momenten, aus Harmonie und Irritation, Stagnation und Bewegung, zwischen Gelingen und Scheitern, der (Selbst-)Liebe und Ablehnung, Spannung und Entspannung, zwischen Freude und Melancholie …

Sechs Tänzer*innen und zwei Musiker*innen forschten über das Glück und das Gegenteil von Glück in einer Gesellschaft, in der es uns anscheinend an nichts fehlt und kreierten unter der künstlerischen Leitung von Katja Gluding eine berührende Tanzperformance.

In Kooperation mit Caritas Stadt Freiburg, Musikhochschule Freiburg und E-WERK Freiburg.

Mit

Choreografie & Künstlerische Leitung: Katja Gluding
Produktionsleitung: Belinda Winkelmann
Dramaturgische Begleitung: Nadine Gerspacher
Choreographische Assistenz: Anna Lena Frucht
Tanz: Tobias Hergt, Amith Wijesinghe, Christina Bischof, Antonia Bischof, Rica Matthes, Anna Kempin
Musik: Leonie Flaksmann, Maria Beatriz Picas de Carvalho Magalhães





Gefördert von Kulturamt Freiburg, Laft BW, Aktion Mensch, Homann Stiftung, Renate und Waltraut Sick Stiftung, Sparkasse


Künstler-Seite »
  • Gegenwartskunst
  • Galerie 1; Galerie 2

Online-Format der Regionale 21

#Another day in Paradise | Songs from the end of the world

Sa 16.01. | 00:00 Uhr

***Sobald Kunstorte wieder öffnen dürfen, sind unsere Ausstellungen zu den üblichen Öffnungszeiten zugänglich. Bis dahin gibt es ab dem 4. Dezember ... [mehr]

  • Gegenwartskunst
  • Ganzes Haus

ART`s BIRTHDAY 2021

"Maschinenlärm und Metamorphosen" | Ein Kunstparcours durch das E-WERK

So 17.01. | 20:00 Uhr

So 17.01. | 20:00 – 22: 30 Uhr | im ganzen E-WERK | ... [mehr]

  • Konzert
  • Saal

Audio Video plus | Live-Stream

IFK Jahreskonzert

Mi 20.01. | 20:00 Uhr

Die Interessengemeinschaft Freiburger Komponisten e.V. (IFK) präsentiert ein Programm mit neuen und unbekannten audiovisuellen Kompositionen. Unter dem Titel ... [mehr]

  • Keine VA
  • Kammertheater

Die Schönheit des Zufalls, im Spiel der Taten | Live-Stream

Eine Revue von und mit Theater R.A.B.

Fr 22.01. | 20:00 Uhr

Das Erhabene und das Banale, das Traumhafte und das Satirische, Poesie und Absurdität vereinen sich auf der Bühne. Die Schauspieler*innen Franziska Braegger, ... [mehr]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen