• Theater
  • Kammertheater
Foto: Cargo Theater

Fragen an Charlotte

Cargo Theater

So 13.12. | 20:30 Uhr

Als die Berliner Künstlerin Charlotte Salomon 1940 im südfranzösischen Exil ihr Werk „Leben? Oder Theater?“ begann, war sie gerade 23. In ihrer Erzählung zeichnet sie expressionistische Welten im Stile von Graphic Novel oder Comic, die uns das Zeitgeschehen der 30er Jahre nahe bringen. 4 Künstler*innen aus den Bereichen Tanz, Musik, Schauspiel und Licht-Design setzen sich forschend mit Charlottes einzigartigem Werk und dessen existentiellen Themen auseinander, die auch heute hochaktuell sind: Erfahrung von Ausgrenzung, Heimat(losigkeit), Identität. Die junge Künstlerin wurde 1943 in Auschwitz ermordet. – Welche Fragen hätten wir heute an sie?

Mit

Mit: Carla Wierer, Rense Hettinga, Marie Dolderer, Viola Schmitzer,
Regie: Margit Wierer


Innovationsfonds Kunst Baden-Württemberg, Kulturamt Stadt Freiburg i. Brsg.


Künstler-Seite »
Eintritt 16,00 / 10,00 €
Alle Veranstaltungen » JETZT KARTEN KAUFEN »

ALTERNATIVE TERMINE DIESER VERANSTALTUNG

  • Gegenwartskunst
  • Galerie 1; Galerie 2

Fluid Bodies

Nicole Bachmann (CH) | Natascha Schmitten (DE) | Denise Blickhan (DE) | JJ Levine (CA) | Jake Elwes (UK)

Do 29.10. | 17:00 Uhr

Ausstellung mit Performance: Fr 18.09.– So 01.11. | Galerie 1 & 2 Vernissage: Do 17.09. | Performance 19:00 Uhr Begrüßung im Saal | 19:30 ... [mehr]

  • Tanz / Performance
  • Saal

E-WERK PRODUCTION | NAKED LOVE

A love circle in dance / DAGADA Dance Company

Fr 30.10. | 20:00 Uhr

„Alte Wege werden verlassen, neue Wege neugierig begangen …“ Ausgehend von einer zehnmonatigen Interviewrecherche zum Thema „Wie liebst du? Liebe in ... [mehr]

  • Performance
  • Galerie 2

Denise Blickhan | Performance-Zyklus Medusa

Fluid Bodies

Fr 30.10. | 18:00 Uhr

Ausstellung mit Performance: Fr 18.09.– So 01.11. | Galerie 1 & 2 Vernissage: Do 17.09. | 19:00 ... [mehr]

  • Workshop
  • Südufer Proberaum

DANCE DATES: GAGA PROFITRAINING

mit Smadar Goshen

Mo 02.11. | 09:00 Uhr

"Gaga" ist die Bewegungssprache, die von Ohad Naharin über viele Jahre hinweg parallel zu seiner Arbeit als Choreograf und künstlerischer Leiter der Batsheva ... [mehr]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen