• Theater
  • Kammertheater
Foto: Julia Pogerth

Hundeherz

Versuch einer Wiederbelebung - Eine Figurentheatercollage inspiriert durch den Film „HEART OF A DOG“ von Laurie Anderson

Sa 02.11. | 20:30 Uhr

Eine Figurentheatercollage inspiriert durch den Film „HEART OF A DOG“ von Laurie Anderson.

„Warum sind wir hier?“ Die Frau auf der Bühne war immer „die mit dem Hund“. Jetzt fehlt der Hund. Der Hund ist tot. „Lebt der Hund in mir weiter?“ Es beginnt eine theatrale, persönliche Reise ins Innere des Hundeherzens, das doch kein anderes ist als das eigene. Die Frau durchstreift seine Räume und stößt dabei – wie könnte es anders sein? – auf die ganze Welt.

Inspiriert wurde diese Inszenierung durch den Film „HEART OF A DOG“ der amerikanischen Performance-Künstlerin, Musikerin und Filmregisseurin Laurie Anderson, in dem sie biografische Geschichten mit Musik, gezeichneten Animationen und bearbeiteten 8-mm-Filmen zu einem ungewöhnlichen und witzigen Essay verwebt.

Mit

Idee, Spiel, Ausstattung, Produktion: Vanessa Valk
Regie: Frank Soehnle
Musik: Johannes Frisch
Video: Tine Beutel
Technik und Lichtdesign: Christian Glötzner
Figurenbau: Vanessa Valk und Arne Bustorff

Herzlichen Dank an Dorothea Gädeke für Textcoaching, Alice Gartenschläger für choreografische Mitarbeit und an Enno Krebs.


Hundeherz ist eine Koproduktion mit dem FITZ – Theater animierter Formen Stuttgart, dem Theater Tuchlaube Aarau (CH) und dem E-WERK Freiburg. Gefördert durch den Landesverband Freie Tanz- und Theaterschaffende Baden-Württemberg e.V. aus Mitteln des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst des Landes Baden-Württemberg, vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, dem Kulturamt der Stadt Freiburg und der Stiftung LB BW.


Künstler-Seite »
Eintritt 18,00 / 12,00 €
Alle Veranstaltungen » JETZT KARTEN KAUFEN »

ALTERNATIVE TERMINE DIESER VERANSTALTUNG

  • Theater
  • Kammertheater

Penthesilea – love is to die

Di 23.07. | 20:30 Uhr

Die Gruppe Bambi Bambule setzt sich in ihrem Kollektivdebüt mit Kleists „Penthesilea” und den Zusammenhängen von Liebe, Gewalt und Geschlecht ... [mehr]

  • Diskussion
  • Pavillon im Stadtgarten

Demokratie, was geht?!

Die DEBATTEN-ARENA bringt die Demokratie in den öffentlichen Raum

Di 23.07. | 18:00 Uhr

Das Titelthema der „Premiere“ der DEBATTEN-ARENA ist die Demokratie selbst: am 23. Juli ab 18 Uhr im Pavillon im Stadtgarten stellen wir Fragen und ... [mehr]

  • Konzert
  • Saal

Tamburi Mundi | Eröffnungskonzert

Murat Coskun & Liron Meyuhas

Fr 26.07. | 20:00 Uhr

Bewegende Klanglandschaften mit Rahmentrommeln, Hang, Handpan und Stimme Liron Meyuhas, Percussion-Künstlerin und Sängerin mit israelischen Wurzeln ... [mehr]

  • Konzert
  • Saal

Tamburi Mundi | Starker junger Sound!

Weltmusikabend mit Studierenden der Popakademie Mannheim

Sa 27.07. | 20:00 Uhr

Fusion, World Music, Funk und Jazz - „jung & frei“ und dabei erfrischend respektlos gegenüber gängigen Grenzen: Worldpercussion-Studierende der ... [mehr]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen