• Konzert
  • Saal
Foto: Ensemble Ascolta

Inszenierte Nacht

Mehrklang

Mi 20.03. | 20:00 Uhr

Simon Steen-Andersens „Inszenierte Nacht“ ist ein Spiel mit berühmten Nachtmusiken von Bach, Chopin, Schumann, Mozart und Ravel. So wie sich ein Theaterregisseur einem Stück nähert, inszeniert Steen-Andersen sie neu für Aug und Ohr, aktualisiert und entstaubt sie – und rückt sie so aus der historischen Distanz ins Hier und Jetzt. In Schumanns „Träumerei“ etwa scheint die Zeit stehenzubleiben, Ravels „Scarbo“ mutiert vom Virtuosenstück zum Horror-Trip, und die berühmte Rache-Arie aus der Zauberflöte wird zur Techno-Hymne einer Drag Queen. „Vielleicht hören sich Mozarts ‚Königin der Nacht‘ oder Ravels ‚Gaspard‘ so an, wenn man gekokst hat“, spekuliert die Stuttgarter Zeitung.

Simon Steen-Andersen (*1976) ist Komponist, Performer und Installationskünstler, der im Spannungsfeld zwischen Instrumentalmusik, Elektronik, Video und Performance arbeitet. Er wurde u.a. mit dem Siemens-Komponistenpreis 2017 und dem SWR-Orchesterpreis 2014 ausgezeichnet.

Das Konzert „Inszenierte Nacht“ ist Teil der vom Innovationsfonds Kunst Baden-Württemberg geförderten Reihe „Beschleunigt. Laut. Leise. Ensemble ascolta live in …“

Präsentiert von mehrklang Freiburg e.V.

mehrklang Freiburg e.V. wird gefördert durch das Kulturamt der Stadt Freiburg

Mit

Simon Steen-Andersen (Inszenierung, Klangregie)

Ensemble ascolta: Florian Hölscher (Klavier), Erik Borgir (Violoncello), Markus Schwind (Trompete), Andrew Digby (Posaune), Julian Belli (Schlagzeug), Boris Müller (Schlagzeug), Hubert Steiner (E-Gitarre)


Gefördert durch die Stadt Stuttgart und das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg


Video ansehen »
Künstler-Seite »
Eintritt 12,00 / 9,00 €
Alle Veranstaltungen »
  • Ausstellung / Kunst
  • Galerie 2

Künstler laden Künstler ein: ODDITY

BriGitte Rost | Ariane Faller & Mateusz Budasz

Do 24.01. | 17:00 Uhr

Ausstellungszeitraum: So 20.01. – So 10.02.2019 Galerie 2 In der Reihe „Künstler laden Künstler ein“ hat BriGitte Rost das ... [mehr]

  • Tanz / Performance
  • Saal

A Millimeter in Light Years

Laura Heinecke & Company

Do 24.01. | 20:00 Uhr

Nebel steigt auf, Wände aus Licht lassen Räume entstehen. In dieser Landschaft tauchen Körper auf und unter. Dazu elektronische Klänge, die den Moment ... [mehr]

  • Improtheater
  • Kammertheater

Die Improshow | Theater L.U.S.T

Fr 25.01. | 20:30 Uhr

Beim Improvisationstheater gibt das Publikum auf Anfrage der Schauspieler*innen immer wieder Vorgaben und Herausforderungen für das, was auf der Bühne ... [mehr]

  • Improtheater
  • Kammertheater

Die Mauerbrecher | Impro-Crime: Die MordArt

Theatersport

Sa 26.01. | 20:30 Uhr

Die Mauerbrecher präsentieren wieder einen improvisierten Krimi-Abend. Das Publikum gestaltet den Aufbau und die Entwicklung des Falles mit und hilft dem ... [mehr]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen