• Konzert
  • Foyer
Foto: Ingrid Kühlmann

Jazzfestival 2022 | Klangformator

feat. Jonathan Sell

Mi 21.09. | 21:00 Uhr

Der Jazzfestival-KLANGFORMATOR wird vom Bassisten Jonathan Sell aufgeladen. Jonathan arbeitet vor allem an den Schnittstellen diverser Musikkulturen und schafft in seinen Projekten neue und oft einzigartige Verbindungen. So wird auch dieser KLANGFORMATOR ein musikalisches Unikat mit besonderer Besetzung und einem speziellen Programm.

Jonathan Sell ist ein Kontra- und E-Bassist, dessen musikalisches Repertoire von Jazz bis zu Rock und Blues, von Arabischem Maqam bis zu Indischem Raga reicht. Die Welt der Musik ist zu vielfältig, um sich auf einen einzigen Stil zu beschränken. Also schlüpft er chamäleon-artig in verschiedene Rollen und erschafft aus ihrer Gesamtheit eine interkulturelle globale Musikästhetik.

Zum Bass fühlte er sich schon sehr früh hingezogen, zur Kraft und Wärme dieses Instruments. Sells Klangideal am Kontrabass ist bewusst breit und holzig, am E-Bass vor allem durch die Liebe zum 60er Fender Precision Bass geprägt. Die Rolle des Bassisten als Bindeglied und Supporter hat für ihn nicht nur musikalisch Bedeutung: In verschiedenen interkulturellen Projekten, die seit vielen Jahren zusammenarbeiten, ist ihm vor allem der freundschaftliche Zusammenhalt und die gemeinsame künstlerische Vision wichtig. Durch die enge Verbindung zu den anderen Musiker*innen und häufige Reisen in deren verschiedene Heimatländer, wurde das ursprünglich „Fremde“ an diesen Kulturen Teil seines Horizontes und seiner Persönlichkeit. Jonathan Sell hat eine globale Vision, bei der die Traditionen unterschiedlicher Musikkulturen wirklich ernst genommen werden. Dann können die Besonderheiten orientalischer Musikkulturen, wie Mikrotonalität, Reichtum der individuellen Interpretation und rhythmische Vielfalt, und solche der westlichen Musikkulturen, wie Mehrstimmigkeit, Kontrapunkt und Jazz Improvisation, zusammen eine neue Einheit bilden.

Eintritt frei

Mit

Mit dabei aus Freiburg:
Jan F. Kurth | Stimme
Salah Eddin Maraqa | Kanun
Johannes Maikranz | Gitarre
Konrad Wiemann | Schlagzeug


Das Jazzfestival Freiburg wird mit Mitteln der Stadt Freiburg und des Landes Baden-Württemberg sowie von der Sparkasse Freiburg / Nördlicher Breisgau, der Brauerei Ganter und dem Pianohaus Lepthien gefördert.


Künstler-Seite »
  • Workshop
  • Südufer Proberaum

Go South

contact*improvise*research

Fr 02.09. | 18:30 Uhr

The "GO SOUTH" series, is a focused jam in Südufer, organized by Silvia Wagner, Lisa Klingelhöfer and Rebecca Mary Narum. We invite you to an early-evening ... [mehr]

  • Cirque Nouveau
  • Saal

HYRRÄ PARATIISI

Neuer Zirkus von momentlabor

Do 08.09. | 20:00 Uhr

Der andere Zirkus. Ohne Elefanten. Mit Phantasie. hyrrä paratiisi ist eine Inszenierung aus Akrobatik, Text und Live-Musik – direkt, pur und verzaubernd. ... [mehr]

  • Gegenwartskunst
  • Foyer; Galerie 1; Galerie 2

Susanne Kühn

Proliferation, Vasa, Auginella and Other Sprouts

Do 15.09. | 19:00 Uhr

Vernissage: Donnerstag, 15. September 2022, 19 – 22 Uhr mit einer Performance außen wummerts ganz schön von Hannah Schwab und Theresa ... [mehr]

  • Theater
  • Kammertheater

Ein Sommernachtstraum | Bernd Lafrenz

Shakespeare-Solo

Fr 16.09. | 20:30 Uhr

Frei nach Shakespeare. Ein Spiel um Liebe, Lust und Leidenschaft Mit seinem verwegenen Mix aus Commedia dell‘arte-Elementen und Comic-Gesten, seiner ... [mehr]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen