• Workshop
  • Südufer
Foto: Jennifer Rohrbacher

LABORMANIFEST #11

Basel meets Freiburg

Sa 03.10. | 09:00 Uhr

Mi 30.09. – So 04.10. | Südufer

Freiburg und Basel – zwei Städte im Dreiländereck, getrennt durch eine Landesgrenze und doch ganz nah, verbunden auch durch zwei Tanzszenen. Diese zwei Szenen im freien, professionellen Tanz starten im Rahmen von dem LABORMANIFEST #11 einen ersten Austausch künstlerischer Praktiken, Arbeitsmethoden und Ideen.

Das LABORMANIFEST ist ein Projekt von tanznetz|freiburg und eröffnet als diskursive und performative Plattform auch dieses Mal wieder einen Raum für Weiterentwicklung, Forschung und Vernetzung: Seit 2015 findet es zweimal jährlich statt und variiert in jeder Ausgabe bezüglich Thema und Fokus. Das Format lebt von seinem kollektiven Geist. Das Credo lautet: ´Wir lernen zusammen und voneinander´. So werden die einzelnen Ausgaben jeweils von Tanzschaffenden eigenverantwortlich organisiert und die Veranstaltungen von den Teilnehmer*Innen bestritten.

Ein Format von tanznetz|freiburg, in Kooperation mit dem Kulturamt und E-WERK Freiburg

ANMELDUNG & BEWERBUNG:

KURZ-LAB: Bewerbung bis zum 01.09.20
Wenn Du zwischen dem 30.09. und 3.10.20 ein KURZ-LAB à 3 Stunden anbieten möchtest, sende uns eine kurze Beschreibung Deines/Eures Vorhabens in Form eines Ankündigungstextes mit Titel, gewünschtes Datum, sowie 2-3 Sätze zu Dir/dem Team, damit wir Dein LAB auf die Webseite stellen können. Wir freuen uns über jede Bewerbung!

DARE&SHARE: Kontakt/Bewerbung bis zum 01.09.20
Wenn Du am Samstag, 3. Oktober eine aktuelle Arbeit im Prozess im Rahmen dieser Plattform teilen und besprechen möchtest, kontaktiere uns einfach!

TEILNAHME: Anmeldung bis zum 23.09.20

Das tägliche GEMEINSAME TANZTRAINING, die KURZ-LABS, die MITTAGESSEN sowie das Gespräch “ZWEI TANZ LANDSCHAFTEN IM GESPRÄCH” können einzeln besucht werden. Das Programm mit der Beschreibung der verschiedenen KURZ-LABS und des TANZTRAININGS wird ab dem 8. September auf: www.tanznetz-freiburg.de/labormanifest. einzusehen sein. Für das KOLLEKTIV-LAB ist eine verbindliche Teilnahme über 4 Tage hinweg erforderlich. Bitte teile uns mit, an was Du teilnehmen wirst.

PROGRAMM:

Mittwoch 30. September bis Samstag 4. Oktober:

9 – 10 Uhr: OFFENES TANZTRAINING

10 – 13 Uhr: KOLLEKTIV-LAB _ im und als Kollektiv können Tanzschaffende nützliches Handwerkszeug für das Arbeiten im Kollektiv` entwickeln. Ideen hierzu wurden u.a. im LM #10 gesammelt. Moderiert wird das Lab von der Choreografin Jasminka Stenz.
(Anmeldung: siehe oben)

15 – 18 Uhr: KURZ-LABS _ angeboten von verschiedenen Tanzschaffenden aus Basel und Freiburg. Fokus: die eigene künstlerische Praxis vorstellen oder neue Recherche Ideen mit Anderen ausprobieren. (Bewerbung: siehe oben)

Samstag

20 Uhr: DARE&SHARE_ Plattform zum Teilen und Diskutieren von aktuellen Recherchen oder künstlerischer Arbeit, die noch im Prozess sind. (Anmeldung: siehe oben, diese Veranstaltung richtet sich ausschließlich an die TN des Labor Manifests auf Grund der derzeitigen Corona Sicherheitsmassnahmen.)

Sonntag 4. Oktober:

10 – 12 Uhr: ZWEI TANZ-LANDSCHAFTEN IM GESPRÄCH_ein Gespräch zwischen den Tanzschaffenden der beiden Szenen, moderiert von Laurence Nagel

14 – 15 Uhr: FÜHRUNG durch das E-WERK mit Laila Koller

15.30 – 17 Uhr: ABSCHLUSSRUNDE

Info: https://www.tanznetz-freiburg.de/labormanifest/

Mit

Tanzschaffenden aus Freiburg und Basel, Projektverantwortliche: Zina Vaessen (tanznetz|freiburg) & Johanna Heusser (Tanzbüro Basel)


Gefördert von TANZPAKT Stadt-Land-Bund aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.


Künstler-Seite »
Eintritt FREI
Alle Veranstaltungen »
  • Lesung
  • josfritzcafé

Unter Sternen: Jess Jochimsen

Feiern, als ob es ein Morgen gäbe // Lesung und Songs

Fr 14.08. | 21:30 Uhr

Der Freiburger Autor und Kabarettist präsentiert einen Mix aus Lieblingstexten, verschollenen Liedern und brandneuen Geschichten. Mit den richtigen Fragen im ... [mehr]

  • Lesung
  • josfritzcafé

Unter Sternen: Jacinta Nandi

Willkommen in Jacintas Welt

Sa 15.08. | 21:30 Uhr

Jacinta Nandi – halb-britisch, halb-indisch und VOLL deutsch wird euch Geschichten erzählen über das Leben einer alleinerziehenden Freiberuflerin ... [mehr]

  • Kabarett/Comedy
  • Fluxus

Fluxuriös

Poetry Jam

Do 10.09. | 20:00 Uhr

Fluxuriös – Der Poetry Jam im Fluxus: Beim Poetry Jam brennt ein Kreativitätsfeuerwerk ab – frei von Wettbewerb und Regelwerk können sich die ... [mehr]

  • Konzert
  • Saal

ABGESAGT: Das Vereinsheim

Fr 11.09. | 20:00 Uhr

***Die Veranstaltung ist leider abgesagt!*** Eigentlich ist es nur eine kleine Bühne, mitten im Raum. Drumherum das Publikum und riesige Leinwände. ... [mehr]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen