• Konzert
  • Saal

Linie Zwei: Natur und Mensch

Literatur und Musik aus verschiedenen Jahrhunderten

Mi 24.01. | 21:00 Uhr

Die Natur und der Mensch sind untrennbar miteinander verbunden, auch in der Musik. Die göttliche Mutter Natur und die menschliche Schöpfung der Kultur sind Erlebnisraum, Mittel zur Erkenntnis, Symbol für Sehnsucht, Mystik und Magie, aber auch Zerstörung. Musik aus verschiedenen Jahrhunderten in Kombination mit deutschsprachiger Lyrik vom “Sturm und Drang” bis zur Gegenwart bietet in diesem Crossover-Projekt die Möglichkeit, die Beziehung zwischen “Natur und Mensch” neu zu erfahren: Jugendliche präsentieren selbstverfasste literarische Interpretationen zum Thema, ein Sprecher liest Originalliteratur deutschsprachiger Lyrik und die Musik ergänzt den inhaltlichen Kontext auf vielfältige Weise.

Eintritt: 16,- € / 7 € ( für Schüler)
TICKETS>>

Mit

SWR Symphonieorchester
Dirigent: Hannes Krämer


  • Tanz
  • Kammertheater

(THIS IS) CLIFF

DOSSIER 3-D-Poetry

Do 25.01. | 20:30 Uhr

Freiburg-Premiere am 25.01. Eine Frau sieht aus dem Fenster. Hat ihr Mann sie verlassen? Ist sie wirklich in der Ukraine geboren? Und wie heißt ihr Hund? Die ... [mehr]

  • Kabarett/Comedy
  • Saal

CAVEMAN

Du sammeln, ich jagen!

Fr 26.01. | 20:00 Uhr

Titelrolle: MARTIN LUDING Der Amerikaner Rob Becker schrieb mit CAVEMAN das erfolgreichste Solo-Stück in der Geschichte des Broadways. Nachdem CAVEMAN ... [mehr]

  • Konzert
  • Foyer

ABGESAGT!: Werkjam – Sara Decker

Mi 31.01. | 21:00 Uhr

Jazz Sängerin und Komponistin Sara Decker hat vor Kurzem ihr Debut Album ‘Long distance' in New York aufgenommen. Die Musik der Band verbindet ... [mehr]

  • Tanz
  • Saal

A House

Tanz | Installation | Livemusik

Do 01.02. | 20:00 Uhr

Tanz, Installation, Live-Musik – der Versuch, auf drei Ebenen performende Körper und Objekte zu verbinden und die Veränderung von deren Beziehung und ... [mehr]