• Konzert
  • Saal
Foto: Adrian Perovic

Montenegro Youth Orchestra

Mitglied in der "European Orchestras Federation"

So 20.03. | 20:00 Uhr

Das von Igor Pejovic geleitete Montenegro Youth Orchestra wurde 2018 vom „Verband junger Künstler Montenegros“ gegründet. Nach dem erfolgreichen Jahr der Gründung wurde das Montenegro Youth Orchestra von der „European Orchestra Federation“ zum Vertreter Montenegros ausgezeichnet. Das MYO hat bewusst junge und begeisterte Musiker*innen ausgewählt, die leidenschaftlich daran interessiert sind, gemeinsam künstlerische Ansichten, kulturelle Ziele und eine einzigartige Spiritualität zu vertreten. Eine kreative Herangehensweise an Kompositionen, die oft über den Mainstream hinausgehen und einen zeitgenössischen Klang sowie ‚new age‘ Kompositionen hervorbrachte, liegt in der künstlerischen Identität des Montenegro Youth Orchestra. Im seinem Repertoire liegt zeitgenössische Musik genauso wie experimentelle Verschmelzungen von Theater und Musik.

Das Montenegro Youth Orchestra nahm seit seiner Gründung an vielen unterschiedlichen kulturellen Veranstaltungen teil, wie z.B. dem „International Festival KotorArt“, den „European Heritage Days“, dem „Young Artists Festival 19“, dem „Humanitarian Gala Concert in Podgorica“, Konzerten im königlichen Theater Zetski Dom in Montenegro oder dem multimedialen Projekt “Eros, krv i svetost”.

Das Montenegro Youth Orchestra wurde bereits mit mehrere Arbeiten von montenegrinischen Komponist*innen klassischer Musik beauftragt und leistet dadurch einen immensen Beitrag zur kulturelle Identität Montenegros.

Gefördert von European Union in Montenegro, Goethe Institute and the Ministry of culture of Montenegro


  • Theater
  • Kammertheater

Kuss und Umarmung, Deine Hildegard von Bingen

Eine Annäherung in Wort, Musik und Bild von und mit Cordula Sauter

Mi 19.01. | 20:30 Uhr

Hildegard von Bingen erhielt schon früh Bildung und wurde mit 38 Jahren Magistra eines Klosters. Als sie mit 42 Jahren eine Vision bekommt, lässt der Papst ... [mehr]

  • Theater
  • Kammertheater

Abgesagt: Böhmische Dörfer

Cargo -Theater

Fr 21.01. | 20:30 Uhr

„Böhmische Dörfer“ des Cargo-Theater ist eine autobiografische Auseinandersetzung der beiden Geschwister Carla und Leon Wierer mit dem Leben ihres ... [mehr]

  • Tanz / Performance
  • Saal

RE.

Cia. Nadine Gerspacher

Do 27.01. | 20:00 Uhr

Krump ist mit das Härteste, was die Tanzwelt zu bieten hat – eine Art Molotowcocktail des zeitgenössischen Tanzes. Mit Arias Fernández hat sich Nadine ... [mehr]

  • Tanz / Performance
  • Südufer

temporary illusions

Ewelina Kotwa | Belinda Winkelmann

Do 27.01. | 20:00 Uhr

Temporary Illusions (2019) ist die erste Tanzproduktion der twoOne Company von Belinda Winkelmann und Ewelina Kotwa. In dieser Arbeit fragt das ... [mehr]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen