• Konzert
  • Parkplatz
Antifuchs | Foto: Janina Wagner

Notstrom Festival x OFFLINE. | Antifuchs // SENU // Yunis // L`Imunsystem

Sa 16.07. | 16:00 Uhr

Am 16. Juli wird es auf dem Parkplatz am E-WERK mehr als nur schwitzig, denn Rapstar ANTIFUCHS kommt vorbei und schmeißt die Festival-Sauna an. Beat- und Basslegende YUNIS bewegt sich aus Richtung Norden dazu um das Handtuch tieffrequent über die Steine schwingen zu lassen, während SENU mit der Lizenz für Good-Vibes noch mal aufgießt – für das Erreichen der Betriebstemperatur sorgt das Freiburger DJ-Kollektiv L`Imunsystem! Ein basslastiger Sommertag mit Rap, Bassmusik & Afrobeats, Food & Drinks von 16 bis 22 Uhr.

ANTIFUCHS
Willkommen im Fuchsbau! Ob energiegeladene Club-Banger, Songs, bei denen man sich vernebelt zurücklehnen kann oder authentischer Deutschrap mit Haltung: Antifuchs wirbelt schon seit geraumer Zeit die Rap-Szene auf und gehört mittlerweile zur absoluten Speerspitze der MCs in der Republik. Die schwarze Maske, die Antifuchs in der Öffentlichkeit trägt, hat einen guten Grund: „Anti-Personenkult“. Antifuchs möchte sich unvoreingenommenen dem Publikum
präsentieren und den Fokus auf ihre Kunst lenken. Es gibt bei ihr kein Anbiedern über ein
Klischee, ein Geschlecht, eine Stilistik oder ein Wertesystem wie Klicks & Charts!

YUNIS
Die Vermutung hatten schon einige und es liegt eigentlich auf der Hand, YUNIS ist aus der Zukunft zu uns zurückgekommen! Dieser junge Hamburger und inzwischen Wahlberliner produziert seit einigen Jahren den Sound von morgen! Ob mit „Grapes“ als „Drill Drill“, auf unzähligen Kollabos oder eben als Solo-Künstler auf Labels wie „20/20 LDN Recordings“ versorgt er die Szene seit 2011 mit wegweisender Bassmusik.

SENU
SENU schöpft aus dem musikalischen und kulturellen Reichtum des schwarzen Atlantiks und verliebt sich kontinuierlich in alte und neue Klänge aus Afrika, Amerika und den urbanen Räumen diverser Diasporas. Eingebettet in die Vielfalt Berlins entwickeln sich SENU und ihre vielseitigen Sets ständig weiter – kein Set gleicht dem anderen: schwere Basslines und polyrhythmische Arrangements zwischen Afro Beats, Baile Funk, UK Funky, Gquom, Rap und jedes Genre, dass ihren ekletischen Sound bereichert. Im Jahr 2020 hat sie SLIC Unit mitgegründet, ein DJ Kollektiv, mit dem Ziel als Gruppe gegenseitig Freude zu stiften und Solidarität innerhalb der Musikindustrie zu praktizieren. Zudem ist SENU Teil des THF Radios am ehemaligen Flughafen Tempelhof, mit einer monatlichen Radio Show namens DRAFT Radio.

L`IMUNSYSTEM
Das gut gelaunte Freiburger DJ-Kollektiv sorgt seit einiger Zeit in verschiedensten Locations für ausgelassene Vinyl-Sessions und legt am 16.07. den Fokus auf Rap, Grime, UK Garage und artverwandte Bassmusik.

VVK: 20,00 € inkl. Geb. / AK: 23,00 €

————————–

Notstrom-Festival 2022
Do 07. Juli – So 17. Juli 2022

„Kunst statt Autos“: Das E-WERK schafft für das NOTSTROM-FESTIVAL auf seinem Parkplatz ein schlichtes, aber durch seine Lage und sein Ambiente bestechendes Festivalgelände für bis zu 500 Zuschauer*innen. Auf dem Parkplatz entsteht so ein Kunstraum, der es ermöglicht, Kunst und Aktionen in allen Sparten und vielen Spielrichtungen zu zeigen. Ein temporärer Biergarten wird zum Treffpunkt und Austauschort der Kulturszene.

Für alle Veranstaltungen gilt:
Die Veranstaltungen sind zum Teil eintrittsfrei (Tickets für einzelne Veranstaltungen unter www.ewerk-freiburg.de).
Bei Sonne heiß, bei Regen regnet‘s, bei Sturm fällt‘s aus (eine überdachte Bühne lässt auch bei Regen die Durchführung zu).
Es gelten die gesetzlichen Infektionsschutzbedingungen.
Benutzt Bus, Bahn, Fahrrad oder eure Füße!

Das Notstrom-Festival 2022 wird gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, dem Kulturamt der Stadt Freiburg im Förderprogramm „Kultursommer 2022“.

Gefördert von NEUSTART KULTUR Programm II der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.


  • Konzert
  • Parkplatz

Notstrom Festival | Cosmic Mints

Do 07.07. | 20:00 Uhr

Zur Eröffnung unseres Notstrom Festivals laden wir zu einem Konzert mit den Cosmic Mints: Nach ihrem letzten Gig auf der ISS sind „La Menthe Cosmique“ ... [mehr]

  • Lesung
  • Parkplatz

Notstrom Festival | Stefanie Sargnagel

Liest aus "Dicht" | musikalisch begleitet von Euroteuro

Fr 08.07. | 20:00 Uhr

Stefanie Sargnagel schreibt radikal subjektiv und sehr weise über das sogenannte einfache Leben, über Feminismus, über Aussichtslosigkeit und Depression. ... [mehr]

  • Tanz / Performance
  • Foyer; Galerie 2

Notstrom Festival | Compost Composing

KOMA & Ko

Fr 08.07. | 20:45 Uhr

Mit COMPOST COMPOSING lädt die Künstler:innengruppe KOMA&Ko ein zum Reigen.Kompost wird kompositorisches Prinzip, wir unterwerfen uns den Kreisläufen ... [mehr]

  • Kabarett/Comedy
  • Parkplatz

Notstrom Festival | Stadtmeisterschaften Poetry Slam

Finale

Sa 09.07. | 20:00 Uhr

In diesem Sommer finden vom 07. bis 09. Juli zum zweiten Mal die Freiburger Stadtmeisterschaften im Poetry Slam statt. Das Finale wird am 9. Juli auf dem ... [mehr]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen