• Workshop
  • Parkplatz
Foto: Henrike Schneider

Notstrom Festival | Workshop „SEE ME, FEEL ME“ mit Theresa Rothe

im Rahmen der Performance COMPOST COMPOSING von KOMA&Ko.

So 17.07. | 13:00 Uhr

Theresa Rothe, freischaffende Künstlerin aus Leipzig, vereint in ihren künstlerischen Arbeiten Skulptur, Zeichnung, Installation, Malerei und Performance. Dabei reflektiert und hinterfragt sie in der Auseinandersetzung mit dem eigenen Körper die Kuriositäten des Alltags, Tierbetrachtungen und den voyeuristischen Blick.
In Ihrem Material-Workshop „SEE ME, FEEL ME“ können Besucher:innen mit den von der Künstlerin zur Verfügung gestellten Materialien eigene „Kuriositäten“ gestalten. Die Künstlerin, regt an, den eigenen Gefühlen und Gedanken auf den Grund zu gehen und ihnen durch das Experimentieren mit Form, Farbe und Beschaffenheit der Materialien einen künstlerischen Ausdruck zu verleihen.
Im Workshop soll es nicht um Erwartungen oder Resultate gehen, er ist vor allem ein Ort für Experimente und Austausch.

Theresa Rothe kollaboriert mit KOMA&Ko für die Arbeit COMPOST COMPOSING. Ihre Arbeiten sind Teil der Installation im Keller des E-WERKS, die die Besucher:innen im zweiten Teil der Performance COMPOST COMPOSING betreten. Für Theresa Rothe fungieren Traumbilder und Fantasien als Grundlage der Auseinandersetzung mit dem Unbewussten. Um diese Themen zu verbildlichen, beschäftigt sie sich mit unterschiedlichen Werkstoffen und Materialien, deren Beschaffenheit diese Gefühle und Themen für sie zum Ausdruck bringen.

Eintritt frei
Keine Anmeldung nötig. Drop in, drop out jederzeit möglich.

Sonntag, 17.07., 13:00 – 16:00 Uhr

————————–

Notstrom-Festival 2022
Do 07. Juli – So 17. Juli 2022

„Kunst statt Autos“: Das E-WERK schafft für das NOTSTROM-FESTIVAL auf seinem Parkplatz ein schlichtes, aber durch seine Lage und sein Ambiente bestechendes Festivalgelände für bis zu 500 Zuschauer*innen. Auf dem Parkplatz entsteht so ein Kunstraum, der es ermöglicht, Kunst und Aktionen in allen Sparten und vielen Spielrichtungen zu zeigen. Ein temporärer Biergarten wird zum Treffpunkt und Austauschort der Kulturszene.

Für alle Veranstaltungen gilt:
Die Veranstaltungen sind zum Teil eintrittsfrei (Tickets für einzelne Veranstaltungen unter www.ewerk-freiburg.de).
Bei Sonne heiß, bei Regen regnet‘s, bei Sturm fällt‘s aus (eine überdachte Bühne lässt auch bei Regen die Durchführung zu).
Es gelten die gesetzlichen Infektionsschutzbedingungen.
Benutzt Bus, Bahn, Fahrrad oder eure Füße!

Das Notstrom-Festival 2022 wird gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, dem Kulturamt der Stadt Freiburg im Förderprogramm „Kultursommer 2022“.

  • Konzert
  • Parkplatz

Notstrom Festival | Cosmic Mints

Do 07.07. | 20:00 Uhr

Zur Eröffnung unseres Notstrom Festivals laden wir zu einem Konzert mit den Cosmic Mints: Nach ihrem letzten Gig auf der ISS sind „La Menthe Cosmique“ ... [mehr]

  • Lesung
  • Parkplatz

Notstrom Festival | Stefanie Sargnagel

Liest aus "Dicht" | musikalisch begleitet von Euroteuro

Fr 08.07. | 20:00 Uhr

Stefanie Sargnagel schreibt radikal subjektiv und sehr weise über das sogenannte einfache Leben, über Feminismus, über Aussichtslosigkeit und Depression. ... [mehr]

  • Tanz / Performance
  • Foyer; Galerie 2

Notstrom Festival | Compost Composing

KOMA & Ko

Fr 08.07. | 20:45 Uhr

Mit COMPOST COMPOSING lädt die Künstler:innengruppe KOMA&Ko ein zum Reigen.Kompost wird kompositorisches Prinzip, wir unterwerfen uns den Kreisläufen ... [mehr]

  • Kabarett/Comedy
  • Parkplatz

Notstrom Festival | Stadtmeisterschaften Poetry Slam

Finale

Sa 09.07. | 20:00 Uhr

In diesem Sommer finden vom 07. bis 09. Juli zum zweiten Mal die Freiburger Stadtmeisterschaften im Poetry Slam statt. Das Finale wird am 9. Juli auf dem ... [mehr]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen