• Tanz
  • Saal

The Blob

So 30.04. | 20:00 Uhr

Zunächst sollten wir alle nur weinen.

Das Tanzstück „the BLOB“ befasst sich mit dem kollektiven Gefühl der Hilflosigkeit im Hinblick auf die aktuellen weltweiten Ereignisse und dem schnellen Informationsaustausch. Wir spüren die intensive Transformationsphase, die unsere Welt gerade durchmacht und die Auswirkungen, die sie auf unsere Gesellschaft hat, welche stetig versucht, den Fortschritt aufzuholen.
Wir setzen Unbehagen als unseren absoluten Filter für Kreation und als Maß für Schönheit. „the BLOB“ zieht Aufmerksamkeit auf sich, es ist an Sehnsucht und grenzenlose Freiheit gekoppelt.

Eine Produktion der DAGADA dance company

DAGADA dance company setzt sich zusammen aus drei sehr unterschiedlichen Künstlern mit dem gemeinsamen Drang nach künstlerischer Herausforderung. Karolin Stächele (D), Marta Capaccioli (IT) und Yannis Karalis (GR) kreieren Tanzstücke, die sie schamlos und authentisch verkörpern. Sie folgen einer abstrakten Linie, spielen dabei jedoch mit konkreten Dingen und Klischées mittels Bewegung und Sound.

Gefördert von Kulturamt der Stadt Freiburg, Stiftungen der Landesbank Baden-Württemberg und Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau.
Kooperationspartner: E-WERK Freiburg

Mit

Konzept, Choreografie & Tanz: Karolin Stächele, Marta Capaccioli, Yannis Karalis
Musik: Assemblage per moment mit Carla Wierer, Lena Schillebeeckx, Lubi Kimpanov und Zoe Ingellis
Grafik: Paul Tinsley
Zeichnung: Marta Capaccioli
Licht: Conny Winterholler


Künstler-Seite »
Eintritt 16,00 / 12,00 €
Alle Veranstaltungen » JETZT KARTEN KAUFEN »
  • Interdisziplinär
  • Galerie I

Weltensammlerinnen

Eriphyli Veneri

So 30.04. | 17:00 Uhr

Die Veranstaltungsreihe „Weltensammlerinnen“, die vom 28. April bis zum 22. Juni an mehreren Orten in Freiburg stattfindet, setzt auf das kreative ... [mehr]

  • Konzert
  • Foyer

Werkjam: Khandromeda

Mi 03.05. | 21:00 Uhr

In der Musik der Freiburger Band Khándroma verschmelzen Elemente aus Jazz, Funk und Progressive Rock mit minimalistischen Patterns. Komplexe Rhythmen und ... [mehr]

  • Tanz
  • Kammertheater

In my room

Tanz | Installation | Performance

Do 04.05. | 20:30 Uhr

Emi Miyoshi/SHIBUI Kollektiv Gemeinsam mit dem Freiburger Künstler Jürgen Oschwald erkundet die japanische Tänzerin und Choreografin Emi Miyoshi ... [mehr]

  • Konzert
  • Saal

SWR Linie Zwei: Unsuk Chin

Konzert für Klavier und Orchester

Fr 05.05. | 21:00 Uhr

"Vitalität, Motorik und Virtuosität" thematisiert die koreanische Komponistin Unsuk Chin in ihrem Ende der 1990er Jahre entstandenen Klavierkonzert, "kurz: ... [mehr]