• Konzert
  • Saal
Foto: Gloria Endres de Oliveira

TOCOTRONIC

Nie wieder Krieg Tour 2022

Mi 26.10. | 20:00 Uhr

Die gesamte Tocotronic-Tour wird auf Herbst 2022 verschoben. Der neue Termin im E-WERK ist der 26.10.22. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.

Tocotronic, eine der erfolgreichsten und prägendsten deutschsprachigen Rockbands der letzten Jahrzehnte, sind zurück mit ihrem 13. Werk.

„Nie wieder Krieg“ ist entwaffnend persönlich und wohl eines der schönsten Alben ihrer Karriere. Passend zur Zeit wollte die Band Lieder über allgemeine Verwundbarkeit, seelische Zerrissenheit und existenzielles Ausgeliefertsein schreiben, über Einsamkeit und Angst, aber auch über Träume und Liebe. „Nie Wieder Krieg“ ist ein großes Album, das uns Kraft und Trost leiht, ohne die Widrigkeiten jener Gegenwart kleinzureden, in der wir diese Kraft und diesen Trost brauchen. Tocotronic sind so romantisch und realistisch wie noch nie in ihrer langen Schaffensgeschichte.

„Nie wieder Krieg“ erscheint am 28.01.2022. Die große Tour zum neuen Album startet im März.

Präsentiert von Musikexpress, Rolling Stone und DIFFUS

Eintritt: VVK 34 € zzgl. Gebühren

—–

Video ansehen »
Künstler-Seite »
  • Workshop
  • Südufer Proberaum

Go South

contact*improvise*research

Fr 02.09. | 18:30 Uhr

The "GO SOUTH" series, is a focused jam in Südufer, organized by Silvia Wagner, Lisa Klingelhöfer and Rebecca Mary Narum. We invite you to an early-evening ... [mehr]

  • Cirque Nouveau
  • Saal

HYRRÄ PARATIISI

Neuer Zirkus von momentlabor

Do 08.09. | 20:00 Uhr

Der andere Zirkus. Ohne Elefanten. Mit Phantasie. hyrrä paratiisi ist eine Inszenierung aus Akrobatik, Text und Live-Musik – direkt, pur und verzaubernd. ... [mehr]

  • Gegenwartskunst
  • Foyer; Galerie 1; Galerie 2

Susanne Kühn

Proliferation, Vasa, Auginella and Other Sprouts

Do 15.09. | 19:00 Uhr

Vernissage: Donnerstag, 15. September 2022, 19 – 22 Uhr mit einer Performance außen wummerts ganz schön von Hannah Schwab und Theresa ... [mehr]

  • Theater
  • Kammertheater

Ein Sommernachtstraum | Bernd Lafrenz

Shakespeare-Solo

Fr 16.09. | 20:30 Uhr

Frei nach Shakespeare. Ein Spiel um Liebe, Lust und Leidenschaft Mit seinem verwegenen Mix aus Commedia dell‘arte-Elementen und Comic-Gesten, seiner ... [mehr]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen