• Konzert
  • Foyer
Foto: NIDO

Werkjam: NIDO

Mi 13.09. | 21:00 Uhr

NIDO besticht in seiner außergewöhnlichen Instrumentation durch einen unverwechselbaren Sound und authentische Ausdruckskraft. Die jungen Musiker bedienen sich in ihren Eigenkompositionen und Improvisationen Inspirationsquellen aus Klassik, Jazz und Pop und verwandeln sie gemeinsam in dynamische, vielschichtige Interpretationen. Dabei erschaffen sie eine musikalische Welt voller Weite und Tiefe, die Räume für wendige Spontanität und Resonanz öffnet; mal leidenschaftlich-aufbrausend und dunkel-mysteriös, dann verhalten-zart oder überraschend-verspielt. Für die zwei jungen Musiker ist die Improvisation der Kern jedes musikalischen Ausdrucks und ihre intime Besetzung bietet hierfür den idealen Rahmen.

In diesem Konzert stellen Maria Reich und Hauke Renken ihre erste gemeinsame CD sowie auch Titel ihres neusten Projektes vor:Die Vertonung der Grundrechte. Im Auftrag der „Offenen Gesellschaft“ haben sie im Mai die CD „Leitmotiv Grundgesetz“ herausgebracht, 17 Tracks inspiriert von unserer freiheitlich-demokratischen Grundordnung.

>>Mehr Infos: www.die-offene-gesellschaft.de/magazin/grundgesetz-meets-improvisation 

Testimonials
„Zwei Musiker, die nicht nur ihr Instrument beherrschen, sondern auch Geschichten erzählen und Atmosphären schaffen können“ – Julia Hülsmann
“Das texturenreiche Klanggebilde von Geige und Vibraphon gekoppelt mit wunderschönen, gemeinsam kreierten Improvisationen und Interpretationen über bekannte und weniger bekannte Stücke ist faszinierend! […] Die Art wie die beiden jungen Künstler bei jeder Komposition diese Spannung erzeugen hat auch etwas mysteriöses. Spontane Erfindung, neu Erschaffenes, ist immer fesselnd und speist sich aus geheimnisvollen Elementen die man schwer in Worte fassen kann.“ – David Friedman 

Video ansehen »
  • Lesung
  • Spechtpassage

Unter Sternen: get shorties Lesebühne

Stuttgarts attraktivste KurzgeschichtenautorInnen

Fr 25.08. | 21:30 Uhr

Keiner anderen Autorenbühne gelingt so mühelos die Verknüpfung von Literatur und Kabarett wie die älteste Lesebühne Süddeutschlands. Es darf gelacht und ... [mehr]

  • Lesung
  • Spechtpassage

Unter Sternen: Karl-Heinz Ott

Die Auferstehung

Sa 26.08. | 21:30 Uhr

Joschi ist eigentlich Clochard, irgendwo zwischen Karl Marx und verlottertem Mönch, Jakob ein quirliger Fernsehmann, Uli ein alternativer Aussteiger und ... [mehr]

  • Workshop
  • Galerie I

Sommerakademie | Workshop mit Silvia Schmidt

Portrait- und Aktzeichnen

Mo 04.09. | 09:30 Uhr

In vielfältigen Übungen mit Bleistift, Kohle und Pinsel, durch schnelle Skizzen und ausgearbeitete Studien, kann jeder Teilnehmer seine ganz persönliche ... [mehr]

  • Workshop
  • Galerie II

Sommerakademie | Workshop mit Herta Seibt de Zinser

Köpfe modellieren mit Ton

Mo 04.09. | 09:30 Uhr

Ein Mensch wird Modell sitzen. Wir betrachten seinen Kopf genau, um die verschiedenen Proportionen und räumlichen Verhältnisse zu studieren. Alles steht in ... [mehr]