• Konzert
  • Foyer
Foto by Maike Brautmeier

Werkjam: Tuyala

Spoken Words Impro

Mi 29.11. | 21:00 Uhr

Die Band um die Sängerin Lisa Tuyala, die ihre familiären Wurzeln unter anderem im Kongo hat, dem Mannheimer Bassisten Jonathan Sell, dem aus
Rumänien stammenden Stuttgarter Schlagzeuger Daniel Kartmann und dem Freiburger Saxophonisten Nico Hutter wartet mit berührenden Vocal-Jazz und
Spoken-Word Tracks auf, die ein hier und da an Abbey Lincoln erinnern lassen und an anderer Stelle einen Hauch von Ursula Rucker in sich tragen.

Die Formation entwickelt eine Klangästhetik, die durch intuitives Spiel und energetische Improvisationen geprägt ist. Das Quartett erschafft Klangwelten, in denen Sprache und Musik in ständiger
Wechselbeziehung stehen. Gesprochene Worte werden zu Musik, Lieder entfalten ihr lyrisches
Potenzial…Als erstaunlich eingängig, rhythmisch packend, ohne viel Vorwissen intuitiv erlebbar und vor allem handwerklich extrem gut gemacht präsentiert sich die Mischung aus Lyrik-Performance und Jazz-Konzert mit Ausflügen in die Welt des Pop … Wer auf die von Lisa Tuyala vorgetragenen Worte achtet, stellt
schnell fest, dass es hier nicht um experimentelle Spielereien geht: Was hier musikalisch passiert, hat stets eine Entsprechung auf der Bedeutungsebene
der präsentierten Lyrik. Die Zuhörer bekommen [...] etwas Faszinierendes geboten: ein atmosphärisch-dichtes Zusammenwirken von Wort und Klang, das bisweilen beinahe spirituell wirkt.“ (SZBZ, Matthias Staber)

Die noch junge Formation spielte u.a. schon bei den int.Theaterhausjazztagen,
auf dem Freiburger Jazzfestival und im Rahmen der „JazzTime“ Böblingen.

2017 erscheint ihr Debutalbum auf dem Label Qftf.

Mit

Lisa Tuyala - Stimme, Gesang
Nico Hutter - Saxophon, Bassklarinette
Jonathan Sell - Kontrabass
Daniel Kartmann - Schlagzeug


Künstler-Seite »
  • Ausstellung/Bild. Kunst
  • Galerie 1; Galerie 2

The Weight of History

Zeitgenössische Kunst aus Russland 100 Jahre nach der Oktoberrevolution. Mit Installationen von Mari Bastashevski, Chto Delat?, Arseny Zhilyaev und Ilya Kabakov & Emilia Kabakov, Anton Vidokle und Rahul Jain.

Sa 18.11. | 14:00 Uhr

Die Vision einer sozial gerechten Gesellschaft und der Anspruch ihrer tatsächlichen Umsetzung zeichnete die russische Revolution von 1917 aus. Beide haben im ... [mehr]

  • Konzert
  • Saal

Glücksmomente

Ohrklang Freiburg

Sa 18.11. | 21:00 Uhr

Glückmomente sind die Momente, die unser Leben bereichern. Also dachten sich das E-WERK Freiburg und Ohrklang Freiburg, dass sie sich doch mal zusammentun ... [mehr]

  • Ausstellung/Bild. Kunst
  • Kammertheater

The Weight of History | Finissage

Solastalgia - Ökologie und Protest in Griechenland

So 19.11. | 17:00 Uhr

The Weight of History. Zeitgenössische Kunst aus Russland 100 Jahre nach der Russischen Revolution Mit Installationen von Mari Bastashevski, Chto Delat? ... [mehr]

  • Konzert
  • Saal

Moop Mama

M.O.O.P.Topia Tour

Mo 20.11. | 20:00 Uhr

Moop Mama ist physisches Entertainment, Hip-Hop als Erfahrung. Mit zehn Mann auf der Bühne verwandelt die Band auch neugierige Novizen in überzeugte Fans, ... [mehr]