Vorschau

„Fall into Place“

Laura Heinecke Company

PREMIERE: DO 4.2. | 20 Uhr

Weitere Termine: FR 5.2. &  SA 6.2. | 20 Uhr ||  (Live-Stream nur am 6.2. | 20 Uhr)

In der neuen abendfüllenden Tanz-Produktion von Laura Heinecke (Freiburg/Potsdam) begeben sich drei Tänzer*innen, zwei Autor*innen und ein Sound-Designer auf eine multimediale Wahrheitssuche. Interdisziplinäre Schnittstellen zwischen Tanz und Text sowie Video-Projektion und Körper, begleitet von atmosphärischen Sound-Texturen, machen die individuellen physischen Wahrheiten der Performer*innen erlebbar. Definierte Lichträume mit wechselnder Farbigkeit bestimmen den Moment und die Realität des Betrachters immer wieder neu.

Eine sinnliche Erforschung der Frage: Gibt es sie überhaupt, die allgemein gültige Wahrheit, auf die wir uns einigen können? Oder ist sie nicht vielmehr ein individuelles, subjektives Gut?

Mit freundlicher Unterstützung des E-WERK Freiburg und der fabrik Potsdam im Rahmen des Artist in Residence Programms.
In Kooperation mit dem E-WERK Freiburg

Regulärer Eintritt: 16,00€ / 12,00€
Ticket kaufen

Mehr Informationen

Falls die Veranstaltung, aufgrund der Corona Richtlinien online stattfinden muss, findet ihr das Video hier: Live-Stream am 6.2.21

Mein Beitrag für das Onlineformat (freiwillig)
5€ Standard-Beitrag
10€ Gönner-Beitrag
20€ Premium-Beitrag

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen