• Konzert
  • Kammertheater
Foto: Pauline Fabry

Freispiel: #83

duo Contour + Ephraim Wegner

Mo 17.07. | 20:30 Uhr

Ephraim Wegner eröffnet den Abend mit NN – Not For Monkeys. Ein generationenübergreifendes musikalisches Projekt, in dem N Elemente nach darwinistischen Prinzip, durch Vererbung, Variation und Selektion, ihren Genotypen und somit das Erscheinungsbild des Organismus optimieren.

Im Anschluss spielen Stephen Altoft & Lee Ferguson Hammer Out von Sohrab Uduman. Der Titel bezieht sich auf den physikalischen Akt des Hämmerns, insofern der Schlagzeuger mit seinen Schlägeln eine musikalische Form aus dem Klang des Blechbläsers modelliert. Ebenso auf das Beharren, die konsequente Wiederholung eines Argumentes. Am Ende kommt es zu einer Art Einigung zwischen den scheinbar widersprüchlichen Ideen.

Die Musiker beenden die Saison als duo Contour + Ephraim Wegner mit einer gemeinsamen Improvisation, in der jeder zum richtigen Zeitpunkt das spielt, was passend ist. Oder auch nicht. Der Rest ist Schweigen.

www.duocontour.org
www.anti-matter-plant.org
www.un-sound.org

Mit

duo Contour || Stephen Altoft, Trompete | Lee Ferguson, Schlagzeug | Ephraim Wegner, Computer


Gefördert von Kulturamt der Stadt Freiburg, Sparkasse Freiburg


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen