• Theater
  • Kammertheater
Foto: Stefan Mensing

Finale Grande JKP | The Greatest Gatsby

JKP Theatergruppe - JugendKunstParkour 4.0

Sa 16.07. | 20:30 Uhr

Der amerikanische Traum vom großen Geld – Gatsby hat es geschafft. Wozu? Was ist daran so verlockend?

Früher dachten die Soziologen: Wäre ein Mensch erst reich, würde er zu teilen beginnen. Das hat sich als falsch erwiesen. Was zur Hölle ist los mit Gatsby, Daisy, Tom und all den anderen Träumern? Was treibt sie wirklich an? Ist der amerikanische Traum asozial und als Realität pervers und destruktiv?

Warum noch ein Theaterstück über F. Scott Fitzgeralds GATSBY? Haben wir das nicht schon oft genug gesehen? Nein – so noch nicht! THE GREATEST GATSBY ist die neue Produktion der JKP Theatergruppe – wie immer: anders, pur, tiefgründig, schonungslos.

Eine Kooperation von E-WERK Freiburg, Projektwerkstatt Kubus³ e.V. und ArTik e.V.

EINTRITT frei

Mit

MIT Regie und Text: Stefan Mensing
Es spielen: Annika Reinelt, Kemba Peter, Laura Luz, Laura Vetter, Laura Sena, Leon Lietz, Linda Aichele, Miriame Anescar, Philip Winkler, Ruth Wolfer und Timna Körber


Der JugendKunstParkour 4.0 ist Teil des Programms »Jugend-Kultur-Werkstatt: Wir machen Kultur, wie sie uns gefällt!« der Baden-Württemberg Stiftung. Gefördert aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg vom Ministerium für Wissenschaft und Kunst des Landes Baden-Württemberg, vom Kulturamt der Stadt Freiburg, der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau, der Renate und Waltraut Sick Stiftung und der VAG Freiburg.


Künstler-Seite »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen