• Performance
  • Huji Maja e.V., Friedrichstraße 58
Foto: Konrad Behr

brach und wild

KOMA & Ko

Do 04.07. | 16:00 Uhr

Die Performance findet auf der Brache beim Huji Maja e.V. (Friedrichstraße 58, 79098 Freiburg im Breisgau) statt.

Können wir durch die Beobachtung der Flora zu Erkenntnissen über das menschliche Leben kommen? Magdalena Weniger (Performance) und Maren Wickwire (Film) wenden sich Brachen in der Landschaft, sowie menschlichen Biografien zu und recherchieren deren Entstehung, Entwicklung und erforschen ihr Potenzial. brach und wild ist eine installative und durationale Performance auf einer Stadtbrache. Während die Performance dreier Tänzer:innen sowie der Soundtrack aus Interviewfragmenten und Fieldrecordings direkt erlebbar sind, müssen andere multidimensionale Ausstellungsobjekte erst entdeckt werden. Die Tour wird so zu einer individuellen Auseinandersetzung mit der Brache vor Ort und dem Thema an sich.

Plane für deinen Besuch etwa 45 Minuten ein und beachte folgende Hinweise: Du brauchst ein Gerät mit Internetzugang für Interviews, die Sprache der Interviews ist Deutsch.

Mit

KOMA&Ko ist eine Künstler:innengruppe unter der künstlerischen Gesamtleitung von Magdalena Weniger mit Sitz in Dresden und Freiburg. Die Arbeiten bewegen sich spielerisch zwischen Tanz und Stimme, Installation und Raum-Klang-Erfahrung. Das Kernteam besteht aus Magdalena Weniger (Regie, Choreografie), Martin Mulik (Technik, Lichtdesign), Bettina Kletzsch (Ausstattung) und Jarii van Gohl (Musikdesign).


Gastspiel gefördert durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes. Gefördert durch das Kulturamt der Stadt Freiburg. In Kooperation mit dem E-WERK Freiburg und Huji Maja e.V.! Produktion gefördert von Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen von NEUSTART KULTUR. Gefördert durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes. Gefördert durch die Landeshauptstadt Dresden, Amt für Kultur und Denkmalschutz. Webseite und Projektkonzeption unterstützt durch das NATIONALE PERFORMANCE NETZ – STEPPING OUT, gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen der Initiative NEUSTART KULTUR Hilfsprogramm Tanz.


Video ansehen »
Künstler-Seite »
Eintritt FREI
Alle Veranstaltungen »
  • Gegenwartskunst
  • Galerie 1; Galerie 2

Solmaz Daryani & Sabina Shikhlinskaya | Öffnungszeiten

Fr 14.06. | 17:00 Uhr

Doppelausstellung | Solmaz Daryani & Sabina Shikhlinskaya Ausstellung | Mi 5.6.2024 – So 14.7.2024 Vernissage | Di 4.6.2024 | 19 ... [mehr]

  • Theater
  • Saal

Performing Democracy 2024 | MOTHERS – A SONG FOR WARTIME

Marta Górnicka & Ensemble (Ukraine, Belarus, Polen)

Sa 15.06. | 20:00 Uhr

Im Anschluss an die Vorstellung am 15.06. findet ein Publikumsgespräch statt. Die Performance findet in Ukrainisch, Belarussisch und Polnisch mit ... [mehr]

  • Konzert
  • Saal

SWR Linie 2: Widmann

Jörg Widmann & SWR Symphonieorchester

Do 20.06. | 20:00 Uhr

Ein Porträtkonzert zu Jörg Widmann unter der Leitung von Jörg Widmann selbst. In der LINIE 2 gibt es nicht nur Porträt- oder Gedenkkonzerte für ... [mehr]

  • Theater
  • Kammertheater

Hundeherz

Versuch einer Wiederbelebung

Do 20.06. | 20:30 Uhr

Eine Figurentheatercollage inspiriert durch den Film HEART OF A DOG von Laurie Anderson. „Warum sind wir hier?“ Die Frau auf der Bühne war immer ... [mehr]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen