• Konzert
  • Gasthaus Schützen
Foto: Knut Aserud

Jazzfestival | Daniel Herskedal (solo)

(Norwegen)

Di 17.09. | 20:00 Uhr

So hat man die Tuba garantiert noch nie gehört! Kaum beginnt der norwegische Klangkünstler zu spielen, wird man weggetragen von seiner hypnotisierend schönen Musik, die sich irgendwo zwischen Jazz, Avantgarde, Kammermusik und Pop einpendelt. Selten hört man einen Musiker mit einer solchen Tiefe, solch emotionaler Intensität und Virtuosität, während er gleichzeitig spielerisch und improvisatorisch die Grenzen seines Instrumentes bis ans Limit ausreizt.

Zahlreiche Auszeichnungen, Alben und Kompositionsaufträge wie beispielsweise für das BBC Concert Orchestra, uraufgeführt beim London Jazz Festival in der Royal Festival Hall, das Trondheim Jazz Orchestra oder die Royal Norwegian Navy Band zeugen vom außerordentlichen musikalischen Niveau seines Schaffens. Sein majestätischer Flow und die gänzlich neue, an Filmmusik erinnernde Klangästhetik des international gefeierten Tubaspielers werden nun garantiert auch im Jahr der Tuba 2024 das deutsche Publikum in seinen Bann ziehen!

Eintritt VVK 24 € / 19 € // AK 26 € / 21 €

___

Eine Woche lang Jazzkonzerte in unterschiedlichen Veranstaltungsorten und Formaten… das zeichnet unser alljährliches Jazzfestival in Freiburg aus. Es bietet mit seiner Mischung aus bekannten Jazzgrößen, Neuentdeckungen der europäischen Musikszene und lokalen Themen aus Freiburg und Baden-Württemberg ein handverlesenes Programm mit vielen Überraschungen.

Mehr Infos findet ihr auch auf jazzfestivalfreiburg.de

Mit

Daniel Herskedal – Tuba


Das Jazzfestival Freiburg wird mit Mitteln der Stadt Freiburg und des Landes Baden-Württemberg gefördert und gesponsort von der Sparkasse Freiburg – Nördlicher Breisgau, dem Pianohaus Lepthien sowie der Brauerei Ganter.


Künstler-Seite »
Eintritt 24,00 / 19,00 €
Alle Veranstaltungen » JETZT KARTEN KAUFEN »
  • Workshop
  • Südufer

Go South

contact*improvise*research

Mi 17.07. | 18:30 Uhr

We cordially invite you to an early evening jam on the south bank! This jam invites you to improvise: with and without physical contact. A space in which we ... [mehr]

  • Tanz / Performance
  • Saal

MISTAKEN FOR ZEBRAS – War das nur ein Traum?

bewegungs-art freiburg Ausbildungsklasse 22-24

Do 18.07. | 20:00 Uhr

Lebt das Gestern noch im Heute oder das Übermorgen schon im Jetzt? Nur die Gegenwart ist wirklich, nur der Augenblick zählt. Hier sehen wir mit offener Haut ... [mehr]

  • Performance
  • Kammertheater

Next Step Is – 1st Encounter

Duo Rudstrøm Kimmig

Sa 20.07. | 20:30 Uhr

Next Step Is – 1st Encounter ist das erstmalige Zusammentreffen der Performance-Künstler Sten Rudstrøm (USA/BERLIN) und Harald Kimmig (D/FREIBURG). ... [mehr]

  • Performance
  • Südufer

Plenum – drama of a lifetime

f.a.k.t. (feministisch anarchistisches Kampftheater)

Do 25.07. | 20:00 Uhr

"Wer macht die Moderation?" – danach folgt Stille – minutenlang. Alle Teilnehmer:innen des einmal wöchentlich stattfindenden Plenums schauen sich im Raum ... [mehr]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen