• Konzert
  • Jazzhaus
Foto: Jeff Ludovicus

Jazzfestival | Grégory Privat

(Frankreich)

So 22.09. | 20:00 Uhr

Nach zwei sehr intimen Solos kehrt der Pianist und Sänger Grégory Privat mit PHOENIX zurück, einem leuchtenden Album, das den Zyklus des Lebens und das ständige Wiederauferstehen aus der Asche feiert. Eine Metapher des Feuervogels, die eine Fortsetzung des Albums SOLEY von 2020 sein soll. Mit dem Kontrabassisten Chris Jennings und dem Schlagzeuger Tilo Bertholo bildet er ein außergewöhnliches Trio, das sich in Richtung eines spirituellen Jazz zwischen urbaner Popmusik, kreolischen Gesängen und elektronischer Musik bewegt.

Auf der Suche nach mehr künstlerischer Freiheit gründet Grégory 2019 sein eigenes Label: Buddham Jazz entsteht. Im folgenden Jahr produziert und nimmt er sein Album „Soley“ mit seinem neuen Trio auf: Chris Jennings am Kontrabass und Tilo Bertholo am Schlagzeug.
2022 nimmt er sein erstes Soloalbum auf YONN. In dieser intimen Produktion vereint er seine Stimme mit dem Klavier, als Echo auf die jüngste Pandemie und die damit verbundenen Lockdowns.

2023 erhielt er den Adami-Preis als „L’Artiste à suivre“ bei der Nuit des Artistes! Im selben Jahr erschien sein Solo-Improvisationsalbum mit dem Titel „Nuit & Jour“, das in Marseille beim Label Paradis Improvisé aufgenommen wurde. 2024 wurde Grégory Privat mit dem prestigeträchtigen Prix Django Reinhardt der Académie du Jazz ausgezeichnet.

Eintritt: 30 € / 25 € // AK 32 € / 27 €

___

Eine Woche lang Jazzkonzerte in unterschiedlichen Veranstaltungsorten und Formaten… das zeichnet unser alljährliches Jazzfestival in Freiburg aus. Es bietet mit seiner Mischung aus bekannten Jazzgrößen, Neuentdeckungen der europäischen Musikszene und lokalen Themen aus Freiburg und Baden-Württemberg ein handverlesenes Programm mit vielen Überraschungen.

Mehr Infos findet ihr auch auf jazzfestivalfreiburg.de

Mit

Grégory Privat – Piano
Chris Jennings – Kontrabass
Tilo Bertholdo – Schlagzeug


Das Jazzfestival Freiburg wird mit Mitteln der Stadt Freiburg und des Landes Baden-Württemberg gefördert und gesponsort von der Sparkasse Freiburg – Nördlicher Breisgau, dem Pianohaus Lepthien sowie der Brauerei Ganter.


Künstler-Seite »
Eintritt 30,00 / 25,00 €
Alle Veranstaltungen » JETZT KARTEN KAUFEN »
  • Workshop
  • Südufer

Go South

contact*improvise*research

Mi 17.07. | 18:30 Uhr

We cordially invite you to an early evening jam on the south bank! This jam invites you to improvise: with and without physical contact. A space in which we ... [mehr]

  • Tanz / Performance
  • Saal

MISTAKEN FOR ZEBRAS – War das nur ein Traum?

bewegungs-art freiburg Ausbildungsklasse 22-24

Do 18.07. | 20:00 Uhr

Lebt das Gestern noch im Heute oder das Übermorgen schon im Jetzt? Nur die Gegenwart ist wirklich, nur der Augenblick zählt. Hier sehen wir mit offener Haut ... [mehr]

  • Performance
  • Kammertheater

Next Step Is – 1st Encounter

Duo Rudstrøm Kimmig

Sa 20.07. | 20:30 Uhr

Next Step Is – 1st Encounter ist das erstmalige Zusammentreffen der Performance-Künstler Sten Rudstrøm (USA/BERLIN) und Harald Kimmig (D/FREIBURG). ... [mehr]

  • Performance
  • Südufer

Plenum – drama of a lifetime

f.a.k.t. (feministisch anarchistisches Kampftheater)

Do 25.07. | 20:00 Uhr

"Wer macht die Moderation?" – danach folgt Stille – minutenlang. Alle Teilnehmer:innen des einmal wöchentlich stattfindenden Plenums schauen sich im Raum ... [mehr]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen