TEAM

  • Manuela Kowatsch

    Geschäftsführende Vorständin und Künstlerische Leitung


    ewerk@ewerk-freiburg.de
    Tel. 0761 - 20757 - 0

    x

    Manuela Kowatsch begann ihren beruflichen Weg mit einer kaufmännischen Ausbildung, die ihr ein starkes Fundament für ihre späteren Unternehmungen bot. Ihre Leidenschaft für Sprache und Kultur führte sie anschließend zu einem Bachelorstudium in Skandinavistik, gefolgt von einem Masterstudium in Kultur- und Medienwissenschaften.

    Ihr berufliches Engagement fand zunächst in der Rolle der Künstlerischen Leitung eines soziokulturellen Zentrums in Flensburg Ausdruck, wo sie mit viel Herzblut und Kreativität kulturelle Projekte ins Leben rief und das Zentrum zu einem pulsierenden Ort des Austauschs machte. Ihre internationale Erfahrung umfasst längere Auslandsaufenthalte in Schweden, Finnland und Israel. Nach ihrer inspirierenden Zeit in Flensburg setzte sie ihre Reise im kulturellen Bereich als Programmleiterin für Musik und Gastspiele im Freiburger E-WERK fort. Seit Herbst 2020 kuratierte sie dort u.a. das Musikprogramm und ist seit Juni 2024, mit Laurence Nagel, die geschäftsführende Vorständin.

  • Laurence Nagel

    Geschäftsführende Vorständin und Künstlerische Leitung


    ewerk@ewerk-freiburg.de
    Tel. 0761 - 20757 - 0

    x

    Laurence Nagel wirkt als erfahrene Kulturmanagerin und Beraterin seit vielen Jahren im Kontext der Freien Kunst und Kultur in Baden-Württemberg. Ihre Ausbildung (Master of Arts Kulturmanagement und Diplom Europäischen Studien) absolvierte die Deutsch-Französin in Osnabrück, Paris und Montpellier.

    Sie sammelte landesweit Erfahrungen in organisatorischer und leitender Funktion in Kultureinrichtungen und Projekten – vor allem in der Soziokultur und in den Netzwerken der Freien Szene und bietet seit einigen Jahren ihr Knowhow als Expertin in Sachen Organisationsentwicklung, Finanzierung und Fundraising auch im freiberuflichen Kontext an.

    Ihr Arbeitsschwerpunkt liegt auf strukturellen Fragen rund um Förderung, Produktion, Distribution und strategische Entwicklung im künstlerischen Kontext. Laurence Nagel versteht sich als Netzwerkerin für die Performing Arts in Süddeutschland sowie auf nationaler und internationaler Ebene. Seit dem 1.6. setzt sie sich in der neuen Leitung des E-WERK an der Seite von Manuela Kowatsch für eine strukturelle und nachhaltige Transformation des Hauses und der gesamten Organisation ein.

  • Barbara Ottmann

    Stellvertretende Leitung Personal und Finanzen, Leitung Betriebsbüro


    ottmann@ewerk-freiburg.de
    Tel. 0761 / 20757-33

    x

    Barbara Ottmann kam zum Germanistik- und Soziologiestudium aus dem Schwäbischen nach Freiburg und ist bereits seit Ende der neunziger Jahre im Team des E-WERKs. Sie ist mit und an den komplexer werdenden Strukturen eines soziokulturellen Zentrums gewachsen und weiß über viele verschiedene Betriebsabläufe bestens Bescheid. Mittlerweile ist sie auch für die Ausbildung der Veranstaltungskaufleute zuständig. Sie mag die vielfältigen Veranstaltungen im E-WERK, ist aber auch gerne mit dem Museums-Pass unterwegs und leidenschaftliche Leserin.

  • Dr. Heidi Brunnschweiler

    Kuratorin und Abteilungsleiterin für Bildende Kunst


    brunnschweiler@ewerk-freiburg.de
    Tel. 0761 / 20757-41

    x

    Heidi Brunnschweiler ist in der Ostschweiz aufgewachsen und hat in Zürich und London Germanistik, Anglistik und Kunstgeschichte studiert. Nach einem Zusatzdiplom in Museologie arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Jüdischen Museum der Schweiz in Basel und als Leiterin eines Kunstvereins.

    Ausgehend von der Sammlung des Schaulagers in Münchenstein befasste sie sich in ihre Dissertation mit dem Thema Fotografie und Shoah im Werk des französischen Künstlers Christian Boltanski.

    Es folgte ein Curating Studium am Goldsmiths College und verschiedenen Kunstprojekte in London und im Kunst Raum Riehen/CH. Sie interessiert sich für Themen an der Schnittstelle von Kunst, Gesellschaft und Politik sowie für neue Formen der Institutionsentwicklung.

  • N.N.

    Programm Musik & Gastspiele, Vermietungen



    Tel. 0761 / 20757-39

    x
    
Notice: Trying to access array offset on value of type bool in /mnt/web019/d0/68/5464168/htdocs/STRATO-apps/wordpress_01/app2/wp-content/themes/ewerk/team-list.php on line 76
  • Stephanie Moers

    Programm Tanz und Performance


    moers@ewerk-freiburg.de
    Tel. 0761 20757-34

    x

    Stephanie Moers studierte Tanz, Performance und Choreografie bei bewegungsart e.V. in Freiburg, am European Dance Development Centre (heute ArtEZ) in Arnheim, NL sowie am tanzhaus nrw in Düsseldorf . In dieser Zeit entstanden ihre ersten choreografischen Arbeiten. Zurück in Freiburg gründete sie das koreografenkollektiv kmit. Sie performte, choreografierte und kuratierte mit dem k2-Team mehrere tänzerische Formate, unter anderem die Kurztanzreihe.

    Neben dem B.A. in Tanz/Performance hat sie einen M.A. in Angewandter Ethik im Gesundheits- und Sozialwesen (KH Freiburg) und einen B.A. in Physiotherapy (NL).

    Sie arbeitet außerdem als Redakteurin und Dozentin.
    Seit 2023 ist sie Kuratorin am E-Werk Freiburg und gestaltet das Programm für Tanz und Performance.

  • Sofie Anton

    Produktionsleiterin und Disponentin


    sofie.anton@ewerk-freiburg.de
    Tel. 0761-20757-32

    x
  • Louisa Schwind

    Co-Leitung PR | Presse- und Öffentlichkeitsarbeit & Social Media


    schwind@ewerk-freiburg.de
    Tel. 0761 / 20757-48

    x

    In Halle (Saale) geboren und aufgewachsen. Studium der Italianistik und Hispanistik an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg sowie in Genua, Havanna und La Plata. Währenddessen lange Zeit im Bereich des internationalen Austauschs tätig. 2020 bis 2021 in einer Agentur für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Kulturbereich Volontariat mit Stationen in Freiburg und Berlin absolviert, gefolgt von der Rückkehr in den Breisgau 2021 als Projektmanagerin. Seit März 2023 im E-WERK als Mitarbeiterin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Nebenbei gelebte Leidenschaft für italienische Literatur mit der Arbeit im Freiburger nonsolo Verlag.

  • Silvia Wagner

    Co-Leitung PR | Kulturmarketing, Grafik


    wagner@ewerk-freiburg.de
    Tel. 0761 / 20757-40

    x

    Silvia Wagner ist Diplom Kulturpädagogin und hat in Hildesheim Bildende Kunst, Theater/Medien, Psychologie und Kulturmanagement studiert. Danach war sie ein Jahr in Süd-Spanien in einem Museum sowie in einer Grafikagentur als Stipendiatin tätig. Sie hat mehrere Jahre an einem freien Theater als Kulturmanagerin gearbeitet, und war im Anschluss daran im Bereich Kultur- und Kreativwirtschaft, in ein Projekt des Bundes zur Förderung von Kreativschaffenden involviert. Seit 2015 ist sie im E-WERK im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, Marketing und Grafik in Teilzeit tätig, seit Herbst 2018 in leitender Funktion. Für die Produktion TANZWERK ’18 übernahm sie 2017/2018 die Produktionsleitung.

    Zudem arbeitet sie seit Ende ihres Studiums freiberuflich als Illustratorin/Grafikerin,  liebt alles was mit Bewegung zu tun hat und tanzt seit vielen Jahren Contact Improvisation.

  • Bernadette Mozer

    Social Media


    mozer@ewerk-freiburg.de
    Tel.

    x

    Geboren in Deutschland und aufgewachsen in Österreich. Ausbildung zur Bekleidungstechnikerin, später Architekturstudium an der Technischen Universität und Schule für künstlerische Fotografie in Wien.

    Nach ihrer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung zur Bekleidungstechnikerin eröffnete sich für sie ein neues Kapitel im Bereich der Kunst- und Kulturbetriebe. Sie erwarb erste berufliche Kenntnisse in renommierten Kostümschneidereien sowie am Volkstheater in Wien. Bald initiierte sie eigenständige Projekte als Kostümbildnerin in Zusammenarbeit mit verschiedenen freien Theaterkollektiven. Nach ihrem Studium der Architektur und Fotografie erwarb sie wertvolle Erfahrungen in einer Agentur für Pressefotografie und wirkte anschließend lange Zeit als Frontdesk Managerin und Restaurationsassistentin im Fotomuseum WestLicht.Schauplatz für Fotografie in Wien.

    Engagiert in der Förderung von Frauen in der Fotografie, ist Bernadette Gründungs- und Redaktionsmitglied bei Female Photographers Vienna, einer Initiative und Plattform, die sich der Förderung von Frauen in der Fotografie verschrieben hat. Das Hauptanliegen des Vereins besteht darin, das Schaffen von Frauen in der Fotografie stärker in den Fokus zu rücken.

    Die Vielseitigkeit ihrer beruflichen Laufbahn und Leidenschaft für künstlerische Projekte spiegelt sich in ihrer freien Arbeit wider, bei der sie ihre kreativen Ideen und Perspektiven umsetzt.

    Seit 2021 betreut sie die Social Media Kanäle des E-WERK Freiburg.

  • Lara-Sophie Straub

    Kuratorische Assistenz


    straub@ewerk-freiburg.de
    Tel. 0761-20757-41

    x
  • Dietmar Zuber

    Assistenz Lohn- und Finanzbuchhaltung


    zuber@ewerk-freiburg.de
    Tel. 0761 / 20757-0

    x

    Dietmar Zuber wurde 1966 an der Schweizer Grenze geboren und hat in Berlin, Wien und Freiburg Germanistik und Philosophie studiert. Von 1995 bis 2005 war er als Antiquar und seitdem als freier Mitarbeiter bei der Jos Fritz Buchhandlung beschäftigt, danach auch als freier Texter und im Kulturjournalismus, von 2008 bis 2017 dann bei einer Agentur für Graphik und Buchgestaltung tätig. Seit 2018 arbeitet Dietmar Zuber beim E-WERK im Bereich Büromanagement, Lohn- und Finanzbuchhaltung.

    Als Text- und Zahlenmensch, der sich schon in unterschiedlichsten Strukturen und Arbeitsfeldern bewegt hat, versucht er auch hier, kommunikativ die Ruhe zu bewahren.

  • Jérémy Schenk

    Auszubildender: Veranstaltungskaufmann


    schenk@ewerk-freiburg.de
    Tel. 0761/ 20757- 0

    x
  • Sven Weinmann

    Hausmeister


    weinmann@ewerk-freiburg.de
    Tel. 0177-1413615

    x
    
Notice: Trying to access array offset on value of type bool in /mnt/web019/d0/68/5464168/htdocs/STRATO-apps/wordpress_01/app2/wp-content/themes/ewerk/team-list.php on line 76
  • Technik-Team

    Georg Hallmann, Jan Hucklenbroich, Johannes Männer, Ralf Strobel, Vincent Völkel ( Auszubildender)


    technik@ewerk-freiburg.de
    Tel. 0761 / 20757-37

    x

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen