Zur aktuellen Programmübersicht »

Aktuelle
Programm-Highlights

  • Konzert
  • Foyer
Foto: Peter Thümmers

Klangformator: Filippa Gojo

Mi 16.10. | 21:00 Uhr

Die österreichische Wahlkölnerin Filippa Gojo betritt den Klangformator mit ihrer ganz eigenen Vision dessen, was heutigen Jazzgesang ausmacht. Den Abend bestreitet sie gemeinsam mit Tilman Günther, Piano; Jörgen Welander, Tuba, und Konrad Wiemann, Perkussion.

Schon als kleines Mädchen bekam Filippa Gojo (geboren im Sept. 1988) den Spitznamen “Opernsängerin” angedichtet, als man sie singend im Kinderwagen sitzend durch den Supermarkt schob. Zwar hat sich seitdem ihr Fokus mehr auf das weite Feld des Jazz gerichtet, die Passion für ihr Instrument blieb jedoch die selbe.

Filippa Gojo studierte Jazzgesag an der HfMT Köln, wo sie bis heute lebt. Hier war sie nach kurzer Zeit schon mit deutschen Jazz-Größen und renommierten Klangkörpern wie der WDR Bigband sowie ihrem eigenen Quartett mitten im Geschehen. 2014 wurde sie als erste Sängerin mit dem Förderstipendium der Stadt Köln für Jazz und improvisierte Musik, dem Horst und Gretl Will Stipendium, ausgezeichnet, 2015 erhielt sie mit ihrem “Filippa Gojo Quartett” sowohl den Bandpreis des NEUEN DEUTSCHEN JAZZPREISES, als auch den SOLISTENPREIS. Seit 2016 ist Filippa Gojo Dozentin für Jazz- und Popgesang an der Hochschule für Musik in Freiburg.

” … präzise, individuell geprägt und niemals in Klischees abdriftend. (…) Denn, was sie an stimmlichem Potential mitbringt, lässt ebenso erstaunen wie das, was sie daraus macht” (Vorarlberger Nachrichten)

“Filippa Gojos Stärke ist es, sich das Intuitive, Ursprüngliche bewahrt zu haben und dabei trotzdem ihre Stimme in geschulten, stilsicheren Bahnen zu bewegen.” (Anja Buchmann)

Eintritt frei

Mit

Gesang | Filippa Gojo
Piano | Tilman Günther
Tuba | Jörgen Welander
Perkussion | Konrad Wiemann


Zur aktuellen Programmübersicht
  • Konzert
  • Saal

Building Bridges

Begegnungen unter dem Monte Verità

So 20.10. | 20:00 Uhr

Musik ist, trotz penetranter Gegenrede, keine Weltsprache und «Weltmusik» ist mehr Behauptung als Realität. Sie ist in Wirklichkeit eine Ansammlung exotisch ... [mehr]

  • Konzert
  • Saal

Lyrik ist Happening

Lyrik und Klangkunst mit Maud Vanhauwert und dem SÜDUFER-Chor

Do 24.10. | 20:00 Uhr

Lyrik ist Happening: Maud Vanhauwert (Belgien) trifft auf den Süduferchor (Freiburg) und das Munka Klangkollektiv (Dresden/Freiburg) Am Puls des Zeitgeists, ... [mehr]

  • Lesung
  • Saal

11 Freunde live

Köster & Kirschneck lesen vor und zeigen Filme

Sa 26.10. | 20:00 Uhr

„Fußball ist nicht nur Ding! Fußball ist Ding Dang Dong!“ Schöner als Altmeister Trapattoni hat noch keiner formuliert, wie vielfältig, bunt und lustig ... [mehr]

  • Konzert
  • Saal

Dubioza Kolektiv

Viva la Revolution!

So 27.10. | 20:00 Uhr

Nicht nur in ihrer Heimat sind sie Superstars: Weltweit bringt das Dubioza Kolektiv aus Bosnien und Herzegowina Millionen von Tanzwütigen zum Schwitzen und ... [mehr]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen