Vorschau

 

Doppelausstellung:

Im Zeitalter der Selbstoptimierung


Héloise Delegue „Spooning sucks“ &

Hanako Geierhos „Spirit Bodies“


Vernissage FR 24.5. | 19 UHR
19:30 Begrüßung und musikalische Lesung

Ausstellung vom 25.5. – 30.6.2019


In ihrer ortsspezifischen Installation „Spooning Sucks“ schafft Héloïse Delègues eine poetische Intervention aus Text, Malerei und Video. Darin entsteht ein fiktiver Dialog zwischen zwei Protagonisten, die sich in einem imaginären Raum unter einem Fuß mit Warze und einem Teppich zu entwickeln scheinen. Eine abstrakte Körper-Silhouette bildet das räumliche Zentrum ihrer Arbeit.

Hanako Geierhos schafft mit ihren partizipativen Skulpturen Räume für Kommunikation. Sie will im und mit dem Raum Kommunikation auslösen und die Grenzen des sozialen Miteinanders ausloten. Sie beschäftigt sich mit der Frage, welche Räume und Orte unsere Gesellschaft braucht, um sich über ihre Verfassung, ihre Anliegen, Probleme und die zukünftige Gestaltung des Gemeinwesens auszutauschen.

[mehr]

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen