VERANSTALTUNGEN


  • Mi 27.09.
    21:00 Uhr
    Werkjam: AKKU Quintet
    +

    Akku Quintet Sphärisch – atmosphärisch. Komplex und federleicht rollt, gleitet, hüpft und tanzt ihre Musik durch die Takte, schwingt sich auf in luftige Höhen und gleitet nieder in erdige Sphären, wo sie mit rollenden Bässen und messerscharfen Beats Anlauf für den ... [mehr]

  • Do 28.09.
    17:00 Uhr
    Van Look Preis II
    +

    Zora Kreuzer VAN LOOK Preisträgerin 2017 Es knallt im wahrsten Sinne im Auge des Betrachters, wenn Zora Kreuzer (*1986) in ihren in In-Situ-Malereien Farbe, Licht und Raum sowie ihr Verhältnis im Bild an einem Ort untersucht. Während der bevorzugte Ton dafür ... [mehr]

  • Do 28.09.
    20:30 Uhr
    Before Morning
    +

    BEFORE MORNING It’s not about you, it’s not about me, it’s not about them or the object It’s about you, me, them, the object and the relation to each other It’s about one tree, two, or many. Their branches tangled into each other, in a forest where kids can not go ... [mehr]

    Eintritt 15,00 / 11,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • Fr 29.09.
    17:00 Uhr
    Van Look Preis II
    +

    Zora Kreuzer VAN LOOK Preisträgerin 2017 Es knallt im wahrsten Sinne im Auge des Betrachters, wenn Zora Kreuzer (*1986) in ihren in In-Situ-Malereien Farbe, Licht und Raum sowie ihr Verhältnis im Bild an einem Ort untersucht. Während der bevorzugte Ton dafür ... [mehr]

  • Fr 29.09.
    20:00 Uhr
    SCHWEIGEN SILBER, REDEN GOLD
    +

    „Die Frauenstimme mischt sich hervorragend mit den Männerstimmen, da ist keine Lücke, super Solisten, super Vocal Percussion, klasse Bassist, […] da passt alles zusammen.“ Matthias Becker // Dozent und Juror „Your group is very original, very powerful, unique. […] ... [mehr]

    Eintritt 23,00 / 19,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • Fr 29.09.
    20:30 Uhr
    Before Morning
    +

    BEFORE MORNING It’s not about you, it’s not about me, it’s not about them or the object It’s about you, me, them, the object and the relation to each other It’s about one tree, two, or many. Their branches tangled into each other, in a forest where kids can not go ... [mehr]

    Eintritt 15,00 / 11,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • Sa 30.09.
    17:00 Uhr
    Van Look Preis II
    +

    Zora Kreuzer VAN LOOK Preisträgerin 2017 Es knallt im wahrsten Sinne im Auge des Betrachters, wenn Zora Kreuzer (*1986) in ihren in In-Situ-Malereien Farbe, Licht und Raum sowie ihr Verhältnis im Bild an einem Ort untersucht. Während der bevorzugte Ton dafür ... [mehr]

  • Sa 30.09.
    20:00 Uhr
    SCHWEIGEN SILBER, REDEN GOLD
    +

    „Die Frauenstimme mischt sich hervorragend mit den Männerstimmen, da ist keine Lücke, super Solisten, super Vocal Percussion, klasse Bassist, […] da passt alles zusammen.“ Matthias Becker // Dozent und Juror „Your group is very original, very powerful, unique. […] ... [mehr]

    Eintritt 23,00 / 19,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • Sa 30.09.
    20:30 Uhr
    Before Morning
    +

    BEFORE MORNING It’s not about you, it’s not about me, it’s not about them or the object It’s about you, me, them, the object and the relation to each other It’s about one tree, two, or many. Their branches tangled into each other, in a forest where kids can not go ... [mehr]

    Eintritt 15,00 / 11,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • So 01.10.
    14:00 Uhr
    Van Look Preis II
    +

    Zora Kreuzer VAN LOOK Preisträgerin 2017 Es knallt im wahrsten Sinne im Auge des Betrachters, wenn Zora Kreuzer (*1986) in ihren in In-Situ-Malereien Farbe, Licht und Raum sowie ihr Verhältnis im Bild an einem Ort untersucht. Während der bevorzugte Ton dafür ... [mehr]

  • Di 03.10.
    19:30 Uhr
    HAVARIE
    +

    »Havarie« beleuchtet das Aufeinandertreffen von einem Flüchtlingsboot und einem Luxusliner auf dem Mittelmeer. »93 Minuten, eine Einstellung, die unentwegt ein Boot mit Flüchtlingen im Mittelmeer fixiert.[…] Im Zerdehnen der Zeit, im Insistieren eines Blicks, in der ... [mehr]

  • Do 05.10.
    20:00 Uhr
    Tranzit | Premiere
    +

    TRANZIT: 2017 sind Menschen weltweit unterwegs, auf dem Weg, aber noch nicht angekommen, oder in der Warteschleife. Auf der Suche nach dem besseren Leben. Dem besseren Job. Oder Sicherheit und Stabilität. Bildung. Wer kennt diesen Zustand nicht? Was macht er mit den Menschen ... [mehr]

    Eintritt 15,00 / 8,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • Fr 06.10.
    20:00 Uhr
    Tranzit
    +

    TRANZIT: 2017 sind Menschen weltweit unterwegs, auf dem Weg, aber noch nicht angekommen, oder in der Warteschleife. Auf der Suche nach dem besseren Leben. Dem besseren Job. Oder Sicherheit und Stabilität. Bildung. Wer kennt diesen Zustand nicht? Was macht er mit den Menschen ... [mehr]

    Eintritt 15,00 / 8,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • Sa 07.10.
    20:00 Uhr
    Tranzit
    +

    TRANZIT: 2017 sind Menschen weltweit unterwegs, auf dem Weg, aber noch nicht angekommen, oder in der Warteschleife. Auf der Suche nach dem besseren Leben. Dem besseren Job. Oder Sicherheit und Stabilität. Bildung. Wer kennt diesen Zustand nicht? Was macht er mit den Menschen ... [mehr]

    Eintritt 15,00 / 8,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • So 08.10.
    20:00 Uhr
    Tranzit
    +

    TRANZIT: 2017 sind Menschen weltweit unterwegs, auf dem Weg, aber noch nicht angekommen, oder in der Warteschleife. Auf der Suche nach dem besseren Leben. Dem besseren Job. Oder Sicherheit und Stabilität. Bildung. Wer kennt diesen Zustand nicht? Was macht er mit den Menschen ... [mehr]

    Eintritt 15,00 / 8,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • Mi 11.10.
    11:00 Uhr
    Djihad | Premiere
    +

    Drei ganz normale Jugendliche. Sie lieben Musik, trinken schon mal zu viel und verfügen über überraschende Talente. Sie sind drei junge Djihadisten, die darauf brennen, ‘Ungläubige‘ zur Hölle fahren zu lassen – koste es auch das eigene Leben. Wie kann es geschehen, ... [mehr]

  • Mi 11.10.
    21:00 Uhr
    Werkjam: Hans – Oamoi mit!
    +

    Zwei Mädchen hüpfen auf der Bühne im Pyjama herum und machen Musik, und dann ist da auch noch dieser Marder.. Was soll das? Ist das Kunst? Muss mir das gefallen? Hans stülpen ihren persönlichen Wahnsinn von innen nach außen und sublimieren ihn durch ihren Humor, während ... [mehr]

    Eintritt FREI
    Zu den Details »
  • Do 12.10.
    11:00 Uhr
    Djihad
    +

    Drei ganz normale Jugendliche. Sie lieben Musik, trinken schon mal zu viel und verfügen über überraschende Talente. Sie sind drei junge Djihadisten, die darauf brennen, ‘Ungläubige‘ zur Hölle fahren zu lassen – koste es auch das eigene Leben. Wie kann es geschehen, ... [mehr]

  • Do 12.10.
    19:30 Uhr
    The Weight of History | Vernissage
    +

    Die Vision einer sozial gerechten Gesellschaft und der Anspruch ihrer tatsächlichen Umsetzung zeichnete die russische Revolution von 1917 aus. Beide haben im Sinne eines mentalitätsgeschichtlichen Kulturtransfers durchs gesamte 20. Jahrhundert in Europa und anderswo bis heute ... [mehr]

  • Do 12.10.
    20:00 Uhr
    Gas | Premiere
    +

    Gas von Tom Lanoye Plädoyer einer verurteilten Mutter Verlag der Autoren GmbH & Co. KG Aus dem Niederländischen von Rainer Kersten Er ist ein Selbstmordattentäter, ein Mörder. Seine Mutter gibt Auskunft, über Geburt, Kindheit und Jugend, über die Talente und ... [mehr]

    Eintritt 15,00 / 10,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • Fr 13.10.
    11:00 Uhr
    Djihad
    +

    Drei ganz normale Jugendliche. Sie lieben Musik, trinken schon mal zu viel und verfügen über überraschende Talente. Sie sind drei junge Djihadisten, die darauf brennen, ‘Ungläubige‘ zur Hölle fahren zu lassen – koste es auch das eigene Leben. Wie kann es geschehen, ... [mehr]

  • Fr 13.10.
    17:00 Uhr
    The Weight of History
    +

    Die Vision einer sozial gerechten Gesellschaft und der Anspruch ihrer tatsächlichen Umsetzung zeichnete die russische Revolution von 1917 aus. Beide haben im Sinne eines mentalitätsgeschichtlichen Kulturtransfers durchs gesamte 20. Jahrhundert in Europa und anderswo bis heute ... [mehr]

  • Fr 13.10.
    19:30 Uhr
    Weight of History | Artist Talk und Roundtable
    +

    2014 schrieb Anna Kaminski enthusiastisch, eine "Explosion zeitgenössischer Kunst" fege über Russland hinweg. Von St. Petersburg bis Moskau würden Galerien und Künstlerwerkstätten eröffnet. Straßenkunst und Biennalen für zeitgenössische Kunst rückten ins Rampenlicht. ... [mehr]

  • Fr 13.10.
    20:00 Uhr
    Gas
    +

    Gas von Tom Lanoye Plädoyer einer verurteilten Mutter Verlag der Autoren GmbH & Co. KG Aus dem Niederländischen von Rainer Kersten Er ist ein Selbstmordattentäter, ein Mörder. Seine Mutter gibt Auskunft, über Geburt, Kindheit und Jugend, über die Talente und ... [mehr]

    Eintritt 15,00 / 10,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • Sa 14.10.
    14:00 Uhr
    The Weight of History
    +

    Die Vision einer sozial gerechten Gesellschaft und der Anspruch ihrer tatsächlichen Umsetzung zeichnete die russische Revolution von 1917 aus. Beide haben im Sinne eines mentalitätsgeschichtlichen Kulturtransfers durchs gesamte 20. Jahrhundert in Europa und anderswo bis heute ... [mehr]

  • Sa 14.10.
    20:00 Uhr
    Gas
    +

    Gas von Tom Lanoye Plädoyer einer verurteilten Mutter Verlag der Autoren GmbH & Co. KG Aus dem Niederländischen von Rainer Kersten Er ist ein Selbstmordattentäter, ein Mörder. Seine Mutter gibt Auskunft, über Geburt, Kindheit und Jugend, über die Talente und ... [mehr]

    Eintritt 15,00 / 10,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • Sa 14.10.
    20:30 Uhr
    Theatersport: Die Mauerbrecher vs. Dramenwahl / Basel
    +

    Theatersport - Der Klassiker des Improvisationstheaters Namhafte Gruppen aus dem deutschsprachigen In- und Ausland messen sich im theatralen Wettkampf auf der Bühne des Kammertheaters mit ihren Gastgebern den Mauerbrechern. Das Publikum macht die Vorschläge für das ... [mehr]

    Eintritt 15,00 / 11,00 €
    Zu den Details »
  • So 15.10.
    14:00 Uhr
    The Weight of History
    +

    Die Vision einer sozial gerechten Gesellschaft und der Anspruch ihrer tatsächlichen Umsetzung zeichnete die russische Revolution von 1917 aus. Beide haben im Sinne eines mentalitätsgeschichtlichen Kulturtransfers durchs gesamte 20. Jahrhundert in Europa und anderswo bis heute ... [mehr]

  • Mo 16.10.
    11:00 Uhr
    Djihad
    +

    Drei ganz normale Jugendliche. Sie lieben Musik, trinken schon mal zu viel und verfügen über überraschende Talente. Sie sind drei junge Djihadisten, die darauf brennen, ‘Ungläubige‘ zur Hölle fahren zu lassen – koste es auch das eigene Leben. Wie kann es geschehen, ... [mehr]

  • Mo 16.10.
    20:00 Uhr
    Gas
    +

    Gas von Tom Lanoye Plädoyer einer verurteilten Mutter Verlag der Autoren GmbH & Co. KG Aus dem Niederländischen von Rainer Kersten Er ist ein Selbstmordattentäter, ein Mörder. Seine Mutter gibt Auskunft, über Geburt, Kindheit und Jugend, über die Talente und ... [mehr]

    Eintritt 15,00 / 10,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • Di 17.10.
    11:00 Uhr
    Djihad
    +

    Drei ganz normale Jugendliche. Sie lieben Musik, trinken schon mal zu viel und verfügen über überraschende Talente. Sie sind drei junge Djihadisten, die darauf brennen, ‘Ungläubige‘ zur Hölle fahren zu lassen – koste es auch das eigene Leben. Wie kann es geschehen, ... [mehr]

  • Di 17.10.
    20:00 Uhr
    Gas
    +

    Gas von Tom Lanoye Plädoyer einer verurteilten Mutter Verlag der Autoren GmbH & Co. KG Aus dem Niederländischen von Rainer Kersten Er ist ein Selbstmordattentäter, ein Mörder. Seine Mutter gibt Auskunft, über Geburt, Kindheit und Jugend, über die Talente und ... [mehr]

    Eintritt 15,00 / 10,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • Mi 18.10.
    11:00 Uhr
    Djihad
    +

    Drei ganz normale Jugendliche. Sie lieben Musik, trinken schon mal zu viel und verfügen über überraschende Talente. Sie sind drei junge Djihadisten, die darauf brennen, ‘Ungläubige‘ zur Hölle fahren zu lassen – koste es auch das eigene Leben. Wie kann es geschehen, ... [mehr]

  • Mi 18.10.
    20:00 Uhr
    Gas
    +

    Gas von Tom Lanoye Plädoyer einer verurteilten Mutter Verlag der Autoren GmbH & Co. KG Aus dem Niederländischen von Rainer Kersten Er ist ein Selbstmordattentäter, ein Mörder. Seine Mutter gibt Auskunft, über Geburt, Kindheit und Jugend, über die Talente und ... [mehr]

    Eintritt 15,00 / 10,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • Mi 18.10.
    21:00 Uhr
    Werkjam: Michael Oertel
    +

    1988 in einer kleinen Stadt in Süddeutschland geboren, hat sich sein Gespür für Rhythmus schon im frühen Alter von einem Jahr entwickelt, dank einer kleinen Blechtrommel, die er von seinem Onkel geschenkt bekam. Als Vierjähriger ging es weiter mit Klavier, nur um kurze Zeit ... [mehr]

  • Do 19.10.
    17:00 Uhr
    The Weight of History
    +

    Die Vision einer sozial gerechten Gesellschaft und der Anspruch ihrer tatsächlichen Umsetzung zeichnete die russische Revolution von 1917 aus. Beide haben im Sinne eines mentalitätsgeschichtlichen Kulturtransfers durchs gesamte 20. Jahrhundert in Europa und anderswo bis heute ... [mehr]

  • Do 19.10.
    20:30 Uhr
    Fremde Federn | Premiere
    +

    Wie kann ein nicht mehr junger Artist über die Runden kommen? Er engagiert einen jüngeren Artisten und lässt ihn das machen, was er gerne selber gemacht hätte, als er noch jung war. Für Projekte mit Flüchtlingen gibt es Geld, das hat Horst (Peter Weyel) genutzt und ... [mehr]

    Eintritt 13,00 / 10,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • Fr 20.10.
    17:00 Uhr
    The Weight of History
    +

    Die Vision einer sozial gerechten Gesellschaft und der Anspruch ihrer tatsächlichen Umsetzung zeichnete die russische Revolution von 1917 aus. Beide haben im Sinne eines mentalitätsgeschichtlichen Kulturtransfers durchs gesamte 20. Jahrhundert in Europa und anderswo bis heute ... [mehr]

  • Fr 20.10.
    20:00 Uhr
    Rosemie
    +

    Dass nichts… so schön sein kann, beweist Rosemie Warth in jedem Augenblick mit ihrer Abenteuerreise durch die Höhen und Tiefen des Lebens, bei der sie mutig und spielerisch erforscht, was alles so in uns steckt und nur darauf wartet, gelebt zu werden. Ein mitreißender und ... [mehr]

    Eintritt 20,00 / 16,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • Fr 20.10.
    20:30 Uhr
    Fremde Federn
    +

    Wie kann ein nicht mehr junger Artist über die Runden kommen? Er engagiert einen jüngeren Artisten und lässt ihn das machen, was er gerne selber gemacht hätte, als er noch jung war. Für Projekte mit Flüchtlingen gibt es Geld, das hat Horst (Peter Weyel) genutzt und ... [mehr]

    Eintritt 13,00 / 10,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • Sa 21.10.
    14:00 Uhr
    The Weight of History
    +

    Die Vision einer sozial gerechten Gesellschaft und der Anspruch ihrer tatsächlichen Umsetzung zeichnete die russische Revolution von 1917 aus. Beide haben im Sinne eines mentalitätsgeschichtlichen Kulturtransfers durchs gesamte 20. Jahrhundert in Europa und anderswo bis heute ... [mehr]

  • Sa 21.10.
    20:00 Uhr
    Bernd Stelter
    +

    Auf Deutschlands Kabarett- und Comedy-Bühnen ist man sich ziemlich einig. Männer und Frauen passen nicht zusammen. Wir erfahren seit Jahren, warum Frauen nicht einparken können, warum Männer immer gleich danach einschlafen, und beim anderen Geschlecht ist es natürlich genau ... [mehr]

  • Sa 21.10.
    20:30 Uhr
    Fremde Federn
    +

    Wie kann ein nicht mehr junger Artist über die Runden kommen? Er engagiert einen jüngeren Artisten und lässt ihn das machen, was er gerne selber gemacht hätte, als er noch jung war. Für Projekte mit Flüchtlingen gibt es Geld, das hat Horst (Peter Weyel) genutzt und ... [mehr]

    Eintritt 13,00 / 10,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • So 22.10.
    14:00 Uhr
    The Weight of History
    +

    Die Vision einer sozial gerechten Gesellschaft und der Anspruch ihrer tatsächlichen Umsetzung zeichnete die russische Revolution von 1917 aus. Beide haben im Sinne eines mentalitätsgeschichtlichen Kulturtransfers durchs gesamte 20. Jahrhundert in Europa und anderswo bis heute ... [mehr]

  • Di 24.10.
    20:00 Uhr
    Das Glück
    +

    Der Abend ist zweigeteilt. Den Anfang macht eine Aufführung der Kammersinfonie von Gavriil Popov. Popov, der hierzulande völlig zu Unrecht weitgehend unbekannt ist, studierte zusammen mit Dimitry Schostakowitsch am Leningrader Konservatorium. Er war in den 20er und 30er Jahren ... [mehr]

    Eintritt 12,00 / 9,00 €
    Zu den Details »
  • Mi 25.10.
    20:00 Uhr
    Johannes Mössinger | Joel Frahm
    +

    Johannes Mössinger und Joel Frahm verfeinern ihre jahrelange Zusammenarbeit und veröffentlichen nun gemeinsam ihr erstes Duo Album „New By Two“ (Unit Records UTR 4802). Kritiken überschlagen sich vor Lob und Begeisterung über diese beiden Ausnahmemusiker, die mit einen ... [mehr]

    Eintritt 22,00 / 18,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • Mi 25.10.
    21:00 Uhr
    Werkjam: Lola funkt
    +

    LOLA funkt ist eine junge Band aus Freiburg, die sich 2014 gegründet hat. Ihre Musik ist ein Hybrid, der zwischen Neo-Pop & elektronisch verklärten Samples wandelt. Mechanisch kühle Breakbeats schlagen auf eine sich aufbäumende Wand aus sphärischen Synths & ... [mehr]

  • Do 26.10.
    17:00 Uhr
    The Weight of History
    +

    Die Vision einer sozial gerechten Gesellschaft und der Anspruch ihrer tatsächlichen Umsetzung zeichnete die russische Revolution von 1917 aus. Beide haben im Sinne eines mentalitätsgeschichtlichen Kulturtransfers durchs gesamte 20. Jahrhundert in Europa und anderswo bis heute ... [mehr]

  • Do 26.10.
    20:00 Uhr
    Die Ähn und das Anner
    +

    Comedy Duo "Knete. Kerle. Karma" Da „Komme die" mit Köpfchen im demografischen Wandel zwischen Lust und Lagerfeld, zwischen Herdanziehung und Tauschhandel. Vom Friedhof über Facebook zu: „Finde heraus, wofür Du stirbst!" Ein Abend um Frauen und das liebe Geld, um ... [mehr]

    Eintritt 23,00 / 19,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • Fr 27.10.
    17:00 Uhr
    The Weight of History
    +

    Die Vision einer sozial gerechten Gesellschaft und der Anspruch ihrer tatsächlichen Umsetzung zeichnete die russische Revolution von 1917 aus. Beide haben im Sinne eines mentalitätsgeschichtlichen Kulturtransfers durchs gesamte 20. Jahrhundert in Europa und anderswo bis heute ... [mehr]

  • Fr 27.10.
    20:00 Uhr
    Chaostheater Oropax
    +

    In der Show „FADEN & BEIGESCHMACK“ präsentiert das Chaos-Theater Oropax die schönsten Inhalts-Stoffe der E-Woll-Lotion. Das Bruder-Gemisch häkelt dabei in Wollby-Surround. Stepp by Steppdecke garnen und sticken zwei Wollprofis um die Gunst der Zuschauer. Einer ... [mehr]

    Eintritt 18,00 / 15,00 AK 19,00 / 16,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • Fr 27.10.
    20:30 Uhr
    Das Finstere Tal
    +

    Nach dem gleichnamigen Roman von Thomas Willmann Ein Fremder will in einem abgelegenen Hochtal, mit dem ihn ein dunkles Geheimnis verbindet, Quartier nehmen. Abrupt wird das harte und freudlose Leben der Dörfler unterbrochen, als kurz darauf nacheinander zwei Söhne des ... [mehr]

    Eintritt 16,00 / 11,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • Sa 28.10.
    14:00 Uhr
    The Weight of History
    +

    Die Vision einer sozial gerechten Gesellschaft und der Anspruch ihrer tatsächlichen Umsetzung zeichnete die russische Revolution von 1917 aus. Beide haben im Sinne eines mentalitätsgeschichtlichen Kulturtransfers durchs gesamte 20. Jahrhundert in Europa und anderswo bis heute ... [mehr]

  • Sa 28.10.
    20:30 Uhr
    Das Finstere Tal
    +

    Nach dem gleichnamigen Roman von Thomas Willmann Ein Fremder will in einem abgelegenen Hochtal, mit dem ihn ein dunkles Geheimnis verbindet, Quartier nehmen. Abrupt wird das harte und freudlose Leben der Dörfler unterbrochen, als kurz darauf nacheinander zwei Söhne des ... [mehr]

    Eintritt 16,00 / 11,00 €
    Zu den Details »
  • So 29.10.
    14:00 Uhr
    The Weight of History
    +

    Die Vision einer sozial gerechten Gesellschaft und der Anspruch ihrer tatsächlichen Umsetzung zeichnete die russische Revolution von 1917 aus. Beide haben im Sinne eines mentalitätsgeschichtlichen Kulturtransfers durchs gesamte 20. Jahrhundert in Europa und anderswo bis heute ... [mehr]

  • So 29.10.
    15:30 Uhr
    Tranquilla Trampeltreu
    +

    Seine großmähnige Majestät, der König Leo der 28., lädt alle Tiere zu seiner Hochzeit ein. Während der Koch des Königs das Hochzeitsmahl zubereitet, erzählt er die abenteuerliche Geschichte der Schildkröte Tranquilla Trampeltreu, die sich auf den für sie unendlich ... [mehr]

    Eintritt 8,00 / 6,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • Mi 01.11.
    21:00 Uhr
    Werkjam: Sightwinder
    +

    2017 gibt es Sightwinder 13 Jahre. Die Musiker der Band, die mehrheitlich Mitglieder im Landesjazzorchester BW unter der Leitung von Professor Bernd Konrad waren, beschlossen etwas Eigenes zu machen und so wurde 2004 Sightwinder gegründet. Während anfangs ausschließlich ... [mehr]

  • Do 02.11.
    17:00 Uhr
    The Weight of History
    +

    Die Vision einer sozial gerechten Gesellschaft und der Anspruch ihrer tatsächlichen Umsetzung zeichnete die russische Revolution von 1917 aus. Beide haben im Sinne eines mentalitätsgeschichtlichen Kulturtransfers durchs gesamte 20. Jahrhundert in Europa und anderswo bis heute ... [mehr]

  • Fr 03.11.
    17:00 Uhr
    The Weight of History
    +

    Die Vision einer sozial gerechten Gesellschaft und der Anspruch ihrer tatsächlichen Umsetzung zeichnete die russische Revolution von 1917 aus. Beide haben im Sinne eines mentalitätsgeschichtlichen Kulturtransfers durchs gesamte 20. Jahrhundert in Europa und anderswo bis heute ... [mehr]

  • Fr 03.11.
    19:30 Uhr
    Weight of History | Videokunst aus Russland seit den 1990er Jahren
    +

    Kathrin Becker (Berlin/ Direktorin Neuer Berliner Kunstverein) ist langjährige Kennerin der Kunstszene in Moskau und St. Petersburg. Sie kuratierte u.a. die Moskauer Biennale für Junge Kunst 2012 und zeigt ein grosse Ausstellung mit zeitgenössischen Positionen im ... [mehr]

  • Fr 03.11.
    20:00 Uhr
    Faisal Kawusi
    +

    Faisal Kawusi, der sympathische Afghane, erobert mit seinem allerersten Soloprogramm „Glaub nicht alles, was du denkst“ die Bühnen Deutschlands. Nicht immer politisch korrekt, aber mit einem Augenzwinkern setzt sich der gelernte Bankkaufmann über Tabus hinweg und ... [mehr]

    Eintritt 18,00 / 15,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • Sa 04.11.
    14:00 Uhr
    The Weight of History
    +

    Die Vision einer sozial gerechten Gesellschaft und der Anspruch ihrer tatsächlichen Umsetzung zeichnete die russische Revolution von 1917 aus. Beide haben im Sinne eines mentalitätsgeschichtlichen Kulturtransfers durchs gesamte 20. Jahrhundert in Europa und anderswo bis heute ... [mehr]

  • Sa 04.11.
    20:00 Uhr
    Bohren & der Club of Gore
    +

    Langsam. Dunkel. Tief. Die Band Bohren und der Club of Gore spendet mit vertonter Trostlosigkeit Trost. Vor 25 Jahren hat die Bandgeschichte in Mühlheim an der Ruhr mit härtestem Metal begonnen, dann der stilistische Spagat zum minimalistischen Zeitlupen-Jazz. Langsamer als ... [mehr]

    Eintritt 16,00 /14,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • Sa 04.11.
    20:30 Uhr
    Cargo Theater: Als ich fliegen konnte
    +

    Eben ist er noch ganz sanft hoch über den Feldern dahingeglitten...doch dann brechen plötzlich die Flügel..er stürzt ab!...zum Glück hat er seinen Fallschirm dabei. Perfekte Landung. Hier war er noch nie. Oder doch? Der merkwürdige Alte im Hotel, kommt ihm auch irgendwie ... [mehr]

    Eintritt 16,00 / 11,00 €
    Zu den Details »
  • So 05.11.
    14:00 Uhr
    The Weight of History
    +

    Die Vision einer sozial gerechten Gesellschaft und der Anspruch ihrer tatsächlichen Umsetzung zeichnete die russische Revolution von 1917 aus. Beide haben im Sinne eines mentalitätsgeschichtlichen Kulturtransfers durchs gesamte 20. Jahrhundert in Europa und anderswo bis heute ... [mehr]

  • So 05.11.
    19:00 Uhr
    Cargo Theater: Als ich fliegen konnte
    +

    Eben ist er noch ganz sanft hoch über den Feldern dahingeglitten...doch dann brechen plötzlich die Flügel..er stürzt ab!...zum Glück hat er seinen Fallschirm dabei. Perfekte Landung. Hier war er noch nie. Oder doch? Der merkwürdige Alte im Hotel, kommt ihm auch irgendwie ... [mehr]

    Eintritt 16,00 / 11,00 €
    Zu den Details »
  • Di 07.11.
    20:00 Uhr
    Mahler I und mehr…
    +

    Es gibt wahrscheinlich kaum eine originellere 1. Sinfonie als die von Gustav Mahler. Als jene 1889 in Budapest unter dem Dirigat des Komponisten erklang, war das ein historisches Ereignis für einen jungen Komponisten, von dem noch niemand ahnte, dass er für uns Nachgeborene ... [mehr]

    Eintritt 18,00 / 10,00 €
    Zu den Details »
  • Do 09.11.
    17:00 Uhr
    The Weight of History
    +

    Die Vision einer sozial gerechten Gesellschaft und der Anspruch ihrer tatsächlichen Umsetzung zeichnete die russische Revolution von 1917 aus. Beide haben im Sinne eines mentalitätsgeschichtlichen Kulturtransfers durchs gesamte 20. Jahrhundert in Europa und anderswo bis heute ... [mehr]

  • Do 09.11.
    20:30 Uhr
    Zürich – Petrograd – einfach
    +

    Am 9. April 1917 bestieg Lenin mit einer Gruppe von Mitstreitern in Zürich den Zug, um in Petrograd die Umwandlung der bürgerlichen in eine sozialistische Revolution zu forcieren und die provisorische Regierung zu stürzen. In Zusammenarbeit mit den Lehrstühlen für ... [mehr]

    Eintritt 20,00 / 16,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • Fr 10.11.
    17:00 Uhr
    The Weight of History
    +

    Die Vision einer sozial gerechten Gesellschaft und der Anspruch ihrer tatsächlichen Umsetzung zeichnete die russische Revolution von 1917 aus. Beide haben im Sinne eines mentalitätsgeschichtlichen Kulturtransfers durchs gesamte 20. Jahrhundert in Europa und anderswo bis heute ... [mehr]

  • Fr 10.11.
    20:00 Uhr
    Susi Chor
    +

    In seinem neuen Programm HIRNGESPENSTER besingt der S.U.S.I.-Chor die Angst in uns und in der Gesellschaft – und den Mut, den es jeden Tag für das Leben in dieser Welt braucht. [Mehr…] Der Chor stellt die Frage nach unseren größten Ängsten und warum manche von ihnen wie ... [mehr]

    Eintritt 15,00 / 8,00 €
    Zu den Details »
  • Fr 10.11.
    20:30 Uhr
    Zürich – Petrograd – einfach
    +

    Am 9. April 1917 bestieg Lenin mit einer Gruppe von Mitstreitern in Zürich den Zug, um in Petrograd die Umwandlung der bürgerlichen in eine sozialistische Revolution zu forcieren und die provisorische Regierung zu stürzen. In Zusammenarbeit mit den Lehrstühlen für ... [mehr]

    Eintritt 20,00 / 16,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • Sa 11.11.
    14:00 Uhr
    The Weight of History
    +

    Die Vision einer sozial gerechten Gesellschaft und der Anspruch ihrer tatsächlichen Umsetzung zeichnete die russische Revolution von 1917 aus. Beide haben im Sinne eines mentalitätsgeschichtlichen Kulturtransfers durchs gesamte 20. Jahrhundert in Europa und anderswo bis heute ... [mehr]

  • Sa 11.11.
    20:00 Uhr
    Susi Chor
    +

    In seinem neuen Programm HIRNGESPENSTER besingt der S.U.S.I.-Chor die Angst in uns und in der Gesellschaft – und den Mut, den es jeden Tag für das Leben in dieser Welt braucht. [Mehr…] Der Chor stellt die Frage nach unseren größten Ängsten und warum manche von ihnen wie ... [mehr]

    Eintritt 15,00 / 8,00 €
    Zu den Details »
  • Sa 11.11.
    20:30 Uhr
    DIE HALBE WAHRHEIT
    +

    Nach dem verwegenen Tom-Waits-Abend (W.A.I.T.S.) und den mehrfach preisgekrönten „Hardrockvariationen“ („In Teufels Küche“) ist Sascha Bendiks nun endlich wieder mit eigenen Songs live zu erleben. Dass er sich dafür mit dem famosen musikalischen Tausendsassa Tobias ... [mehr]

    Eintritt 16,00 / 12,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • So 12.11.
    14:00 Uhr
    The Weight of History
    +

    Die Vision einer sozial gerechten Gesellschaft und der Anspruch ihrer tatsächlichen Umsetzung zeichnete die russische Revolution von 1917 aus. Beide haben im Sinne eines mentalitätsgeschichtlichen Kulturtransfers durchs gesamte 20. Jahrhundert in Europa und anderswo bis heute ... [mehr]

  • So 12.11.
    15:30 Uhr
    Frida und das Wut
    +

    Frida ist kein liebes Mädchen: Sie hat viel Zorn im Blut. Und außerdem - nein, grade drum! - verfolgt sie auch: das Wut! Sie sind ein wildes Kampfgespann, sie wüten mit Gewalt! Beißen, spucken, kreischen, kratzen, die Fäuste fest geballt! Der Bruder weint, die Mutter ... [mehr]

    Eintritt 8,00 / 6,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • So 12.11.
    18:30 Uhr
    Weight of History | Revolution und Architektur
    +

    Die Veranstaltung, beginnend mit einer Performance (zeitgenössiche junge Kunst aus Russland), einem Dokumentarfilm und Diskussion, ist der revolutionären Architektur in Moskau gewidmet. Architektur sollte die neuen sozialen Ideen der Revolution spiegeln. Architekten entwarfen ... [mehr]

  • Do 16.11.
    17:00 Uhr
    The Weight of History
    +

    Die Vision einer sozial gerechten Gesellschaft und der Anspruch ihrer tatsächlichen Umsetzung zeichnete die russische Revolution von 1917 aus. Beide haben im Sinne eines mentalitätsgeschichtlichen Kulturtransfers durchs gesamte 20. Jahrhundert in Europa und anderswo bis heute ... [mehr]

  • Fr 17.11.
    17:00 Uhr
    The Weight of History
    +

    Die Vision einer sozial gerechten Gesellschaft und der Anspruch ihrer tatsächlichen Umsetzung zeichnete die russische Revolution von 1917 aus. Beide haben im Sinne eines mentalitätsgeschichtlichen Kulturtransfers durchs gesamte 20. Jahrhundert in Europa und anderswo bis heute ... [mehr]

  • Sa 18.11.
    14:00 Uhr
    The Weight of History
    +

    Die Vision einer sozial gerechten Gesellschaft und der Anspruch ihrer tatsächlichen Umsetzung zeichnete die russische Revolution von 1917 aus. Beide haben im Sinne eines mentalitätsgeschichtlichen Kulturtransfers durchs gesamte 20. Jahrhundert in Europa und anderswo bis heute ... [mehr]

  • So 19.11.
    14:00 Uhr
    The Weight of History
    +

    Die Vision einer sozial gerechten Gesellschaft und der Anspruch ihrer tatsächlichen Umsetzung zeichnete die russische Revolution von 1917 aus. Beide haben im Sinne eines mentalitätsgeschichtlichen Kulturtransfers durchs gesamte 20. Jahrhundert in Europa und anderswo bis heute ... [mehr]

  • Mo 20.11.
    20:00 Uhr
    Moop Mama
    +

    Moop Mama ist physisches Entertainment, Hip-Hop als Erfahrung. Mit zehn Mann auf der Bühne verwandelt die Band auch neugierige Novizen in überzeugte Fans, bevor diese überhaupt so recht begriffen haben, was da eigentlich los ist."Live sind wir ein Brett", sagt Saxofonist ... [mehr]

  • Do 23.11.
    20:00 Uhr
    Lesung Juri Andruchowytsch
    +

    In seinem Reisebrevier Kleines Lexikon intimer Städte verquickt Jury Andruchowytsch Herzensgeschichten mit politischer Polemik, Klischee mit Epiphanie, die Anekdote mit Romanentwürfen. Juri Andruchowytsch, »der poetische Landvermesser« (FAZ) aus der Unruhezone Ukraine, hat ... [mehr]

    Eintritt 10,00 / 7,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • Do 23.11.
    20:30 Uhr
    INSINN 7 | Premiere
    +

    »Wir wissen etwas, ohne zu wissen, woher wir es wissen.« (Klaus Thiele-Dormann) »Seinen Gefühlen folgen« und »etwas aus dem Bauch heraus entscheiden«, sind Redensarten, die jeder kennt. Bei vielen Entscheidungen, die wir im Leben treffen, kann sie von elementarer ... [mehr]

    Eintritt 15,00 / 11,00 €
    Zu den Details »
  • Fr 24.11.
    18:00 Uhr
    Regionale18 | Vernissage
    +

    Galerie 2 Eine Auseinandersetzung mit dem russischen Futurismus und der Avantgarde der 10er und 20er Jahre: Als Ausstellung im Rahmen der Regionale18 verbindet raum||klang||farb(e) von Astrid und Ephraim Wegner sechs Lautsprecher und mehrere Super-8-Projektoren in einer ... [mehr]

  • Fr 24.11.
    20:00 Uhr
    Der Extremist
    +

    Eine Produktion von «ressort k» in Koproduktion mit dem Theater Chur Während der Revolution in seinem osteuropäischen Heimatland spielt der Musiker Theodor unermüdlich Klavier auf den Barrikaden. So wird der sogenannte „Extremist“ zum Symbol des Widerstands. Doch das ... [mehr]

    Eintritt 14,00 / 10,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • Fr 24.11.
    20:30 Uhr
    INSINN 7
    +

    »Wir wissen etwas, ohne zu wissen, woher wir es wissen.« (Klaus Thiele-Dormann) »Seinen Gefühlen folgen« und »etwas aus dem Bauch heraus entscheiden«, sind Redensarten, die jeder kennt. Bei vielen Entscheidungen, die wir im Leben treffen, kann sie von elementarer ... [mehr]

    Eintritt 15,00 / 11,00 €
    Zu den Details »
  • Sa 25.11.
    14:00 Uhr
    Regionale18
    +

    Galerie 2 Eine Auseinandersetzung mit dem russischen Futurismus und der Avantgarde der 10er und 20er Jahre: Als Ausstellung im Rahmen der Regionale18 verbindet raum||klang||farb(e) von Astrid und Ephraim Wegner sechs Lautsprecher und mehrere Super-8-Projektoren in einer ... [mehr]

  • Sa 25.11.
    20:00 Uhr
    Der Extremist
    +

    Eine Produktion von «ressort k» in Koproduktion mit dem Theater Chur Während der Revolution in seinem osteuropäischen Heimatland spielt der Musiker Theodor unermüdlich Klavier auf den Barrikaden. So wird der sogenannte „Extremist“ zum Symbol des Widerstands. Doch das ... [mehr]

    Eintritt 14,00 / 10,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • Sa 25.11.
    20:30 Uhr
    INSINN 7
    +

    »Wir wissen etwas, ohne zu wissen, woher wir es wissen.« (Klaus Thiele-Dormann) »Seinen Gefühlen folgen« und »etwas aus dem Bauch heraus entscheiden«, sind Redensarten, die jeder kennt. Bei vielen Entscheidungen, die wir im Leben treffen, kann sie von elementarer ... [mehr]

    Eintritt 15,00 / 11,00 €
    Zu den Details »
  • So 26.11.
    14:00 Uhr
    Regionale18
    +

    Galerie 2 Eine Auseinandersetzung mit dem russischen Futurismus und der Avantgarde der 10er und 20er Jahre: Als Ausstellung im Rahmen der Regionale18 verbindet raum||klang||farb(e) von Astrid und Ephraim Wegner sechs Lautsprecher und mehrere Super-8-Projektoren in einer ... [mehr]

  • So 26.11.
    20:30 Uhr
    INSINN 7
    +

    »Wir wissen etwas, ohne zu wissen, woher wir es wissen.« (Klaus Thiele-Dormann) »Seinen Gefühlen folgen« und »etwas aus dem Bauch heraus entscheiden«, sind Redensarten, die jeder kennt. Bei vielen Entscheidungen, die wir im Leben treffen, kann sie von elementarer ... [mehr]

    Eintritt 15,00 / 11,00 €
    Zu den Details »
  • Mo 27.11.
    20:00 Uhr
    Regionale18: SCHWAN KREBS HECHT | Premiere
    +

    Für die Russischen Kulturtage 2017 in Freiburg nähern sich Künstler des un-sound e.V. in Kooperation mit dem Institut für Neue Musik der Hochschule für Musik Freiburg, dem E-Werk Freiburg und dem Theaterlabor Bielefeld in unterschiedlichen Formaten künstlerischen Formen ... [mehr]

    Eintritt 15,00 / 10,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • Di 28.11.
    20:00 Uhr
    Regionale18: SCHWAN KREBS HECHT
    +

    Für die Russischen Kulturtage 2017 in Freiburg nähern sich Künstler des un-sound e.V. in Kooperation mit dem Institut für Neue Musik der Hochschule für Musik Freiburg, dem E-Werk Freiburg und dem Theaterlabor Bielefeld in unterschiedlichen Formaten künstlerischen Formen ... [mehr]

    Eintritt 15,00 / 10,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • Mi 29.11.
    20:00 Uhr
    Regionale18: SCHWAN KREBS HECHT
    +

    Für die Russischen Kulturtage 2017 in Freiburg nähern sich Künstler des un-sound e.V. in Kooperation mit dem Institut für Neue Musik der Hochschule für Musik Freiburg, dem E-Werk Freiburg und dem Theaterlabor Bielefeld in unterschiedlichen Formaten künstlerischen Formen ... [mehr]

    Eintritt 15,00 / 10,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • Do 30.11.
    17:00 Uhr
    Regionale18
    +

    Galerie 2 Eine Auseinandersetzung mit dem russischen Futurismus und der Avantgarde der 10er und 20er Jahre: Als Ausstellung im Rahmen der Regionale18 verbindet raum||klang||farb(e) von Astrid und Ephraim Wegner sechs Lautsprecher und mehrere Super-8-Projektoren in einer ... [mehr]

  • Do 30.11.
    20:00 Uhr
    Helix
    +

    Für das Tanzstück HELIX hat die japanische Tänzerin und Choreografin Emi Miyoshi zwei Freiburger Musiker eingeladen, sich mit den Themen »Lebenszyklen« und »Erinnerungskreisläufe« experimentell auseinanderzusetzen: den Komponisten und Spezialisten für Werke für ... [mehr]

    Eintritt 15,00 / 12,00 €
    Zu den Details »
  • Fr 01.12.
    17:00 Uhr
    Regionale18
    +

    Galerie 2 Eine Auseinandersetzung mit dem russischen Futurismus und der Avantgarde der 10er und 20er Jahre: Als Ausstellung im Rahmen der Regionale18 verbindet raum||klang||farb(e) von Astrid und Ephraim Wegner sechs Lautsprecher und mehrere Super-8-Projektoren in einer ... [mehr]

  • Fr 01.12.
    20:00 Uhr
    Helix
    +

    Für das Tanzstück HELIX hat die japanische Tänzerin und Choreografin Emi Miyoshi zwei Freiburger Musiker eingeladen, sich mit den Themen »Lebenszyklen« und »Erinnerungskreisläufe« experimentell auseinanderzusetzen: den Komponisten und Spezialisten für Werke für ... [mehr]

    Eintritt 15,00 / 12,00 €
    Zu den Details »
  • Fr 01.12.
    20:30 Uhr
    Battaglia | Russische Kulturtage 2017 | Premiere
    +

    Für die Russischen Kulturtage 2017 in Freiburg nähern sich Künstler des un-sound e.V. in Kooperation mit dem Institut für Neue Musik der Hochschule für Musik Freiburg, dem E-Werk Freiburg und dem Theaterlabor Bielefeld in unterschiedlichen Formaten künstlerischen Formen ... [mehr]

    Eintritt 15,00 / 10,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • Sa 02.12.
    14:00 Uhr
    Regionale18
    +

    Galerie 2 Eine Auseinandersetzung mit dem russischen Futurismus und der Avantgarde der 10er und 20er Jahre: Als Ausstellung im Rahmen der Regionale18 verbindet raum||klang||farb(e) von Astrid und Ephraim Wegner sechs Lautsprecher und mehrere Super-8-Projektoren in einer ... [mehr]

  • Sa 02.12.
    20:00 Uhr
    Helix
    +

    Für das Tanzstück HELIX hat die japanische Tänzerin und Choreografin Emi Miyoshi zwei Freiburger Musiker eingeladen, sich mit den Themen »Lebenszyklen« und »Erinnerungskreisläufe« experimentell auseinanderzusetzen: den Komponisten und Spezialisten für Werke für ... [mehr]

    Eintritt 15,00 / 12,00 €
    Zu den Details »
  • Sa 02.12.
    20:30 Uhr
    Battaglia | Russische Kulturtage 2017
    +

    Für die Russischen Kulturtage 2017 in Freiburg nähern sich Künstler des un-sound e.V. in Kooperation mit dem Institut für Neue Musik der Hochschule für Musik Freiburg, dem E-Werk Freiburg und dem Theaterlabor Bielefeld in unterschiedlichen Formaten künstlerischen Formen ... [mehr]

    Eintritt 15,00 / 10,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • So 03.12.
    14:00 Uhr
    Regionale18
    +

    Galerie 2 Eine Auseinandersetzung mit dem russischen Futurismus und der Avantgarde der 10er und 20er Jahre: Als Ausstellung im Rahmen der Regionale18 verbindet raum||klang||farb(e) von Astrid und Ephraim Wegner sechs Lautsprecher und mehrere Super-8-Projektoren in einer ... [mehr]

  • Do 07.12.
    17:00 Uhr
    Regionale18
    +

    Galerie 2 Eine Auseinandersetzung mit dem russischen Futurismus und der Avantgarde der 10er und 20er Jahre: Als Ausstellung im Rahmen der Regionale18 verbindet raum||klang||farb(e) von Astrid und Ephraim Wegner sechs Lautsprecher und mehrere Super-8-Projektoren in einer ... [mehr]

  • Do 07.12.
    20:00 Uhr
    Rolf Miller
    +

    „Wenn der Schuss nach vorne losgeht“ oder „Ich nehm mich selbst nicht so wichtig, wie ich bin.“- das wären Titelalternativen für Rolf Millers viertes Kabarettprogramm gewesen. Hier spürt man schon, wo’s langgeht - Millers Alter Ego würde sagen: „So gut, dass es ... [mehr]

    Eintritt 22,00 / 18,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • Fr 08.12.
    17:00 Uhr
    Regionale18
    +

    Galerie 2 Eine Auseinandersetzung mit dem russischen Futurismus und der Avantgarde der 10er und 20er Jahre: Als Ausstellung im Rahmen der Regionale18 verbindet raum||klang||farb(e) von Astrid und Ephraim Wegner sechs Lautsprecher und mehrere Super-8-Projektoren in einer ... [mehr]

  • Sa 09.12.
    14:00 Uhr
    Regionale18
    +

    Galerie 2 Eine Auseinandersetzung mit dem russischen Futurismus und der Avantgarde der 10er und 20er Jahre: Als Ausstellung im Rahmen der Regionale18 verbindet raum||klang||farb(e) von Astrid und Ephraim Wegner sechs Lautsprecher und mehrere Super-8-Projektoren in einer ... [mehr]

  • So 10.12.
    14:00 Uhr
    Regionale18
    +

    Galerie 2 Eine Auseinandersetzung mit dem russischen Futurismus und der Avantgarde der 10er und 20er Jahre: Als Ausstellung im Rahmen der Regionale18 verbindet raum||klang||farb(e) von Astrid und Ephraim Wegner sechs Lautsprecher und mehrere Super-8-Projektoren in einer ... [mehr]

  • Do 14.12.
    17:00 Uhr
    Regionale18
    +

    Galerie 2 Eine Auseinandersetzung mit dem russischen Futurismus und der Avantgarde der 10er und 20er Jahre: Als Ausstellung im Rahmen der Regionale18 verbindet raum||klang||farb(e) von Astrid und Ephraim Wegner sechs Lautsprecher und mehrere Super-8-Projektoren in einer ... [mehr]

  • Fr 15.12.
    17:00 Uhr
    Regionale18
    +

    Galerie 2 Eine Auseinandersetzung mit dem russischen Futurismus und der Avantgarde der 10er und 20er Jahre: Als Ausstellung im Rahmen der Regionale18 verbindet raum||klang||farb(e) von Astrid und Ephraim Wegner sechs Lautsprecher und mehrere Super-8-Projektoren in einer ... [mehr]

  • Fr 15.12.
    20:00 Uhr
    Marek Fis
    +

    Im Herbst 2017 geht Marek Fis, der selbst ernannte Ostblocklatino, auf seine bereits dritte Solotournee „UNTER ARREST“. Auch „Unter Arrest“ liefert er, der sportliche Jogginghosenlatino, derbe Sprüche jenseits des Anstands! Munition für seine Gags liefern Ihm ... [mehr]

    Eintritt 22,00 / 18,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • Sa 16.12.
    14:00 Uhr
    Regionale18
    +

    Galerie 2 Eine Auseinandersetzung mit dem russischen Futurismus und der Avantgarde der 10er und 20er Jahre: Als Ausstellung im Rahmen der Regionale18 verbindet raum||klang||farb(e) von Astrid und Ephraim Wegner sechs Lautsprecher und mehrere Super-8-Projektoren in einer ... [mehr]

  • Sa 16.12.
    20:00 Uhr
    Zeynep & Nabil | Costa Merionianakis
    +

    Apfelstrudel trifft Baklava Die Comedyshow mit Zeynep & Nabil von Frankfurter Klasse + Costa Meronianakis Zeynep & Nabil von FRANKFURTER KLASSE Jochen Döring und Tim Karasch sind gebürtige Frankfurter. Seit 2010 entwickeln sie als „Frankfurter Klasse“ gemeinsam ... [mehr]

    Eintritt 16,00 / 12,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • Sa 16.12.
    20:30 Uhr
    Theatersport: Die Mauerbrecher vs. Dramenwahl / Basel
    +

    Theatersport - Der Klassiker des Improvisationstheaters Namhafte Gruppen aus dem deutschsprachigen In- und Ausland messen sich im theatralen Wettkampf auf der Bühne des Kammertheaters mit ihren Gastgebern den Mauerbrechern. Das Publikum macht die Vorschläge für das ... [mehr]

    Eintritt 15,00 / 11,00 €
    Zu den Details »
  • So 17.12.
    14:00 Uhr
    Regionale18
    +

    Galerie 2 Eine Auseinandersetzung mit dem russischen Futurismus und der Avantgarde der 10er und 20er Jahre: Als Ausstellung im Rahmen der Regionale18 verbindet raum||klang||farb(e) von Astrid und Ephraim Wegner sechs Lautsprecher und mehrere Super-8-Projektoren in einer ... [mehr]

  • Mi 20.12.
    20:00 Uhr
    Um die Welt in 80 Tagen
    +

    Die packende Abenteuergeschichte der Weltumrundung in 80 Tagen ist der Ausgangspunkt für die neueste Inszenierung des Theaters R.A.B. Und wie Jules Verne seine Leser die verschiedenen Kulturen der Welt gemeinsam mit dem britischen Gentlemen Phileas Fogg und seinem ... [mehr]

    Eintritt 16,00 / 11,00 €
    Zu den Details »
  • Do 21.12.
    17:00 Uhr
    Regionale18
    +

    Galerie 2 Eine Auseinandersetzung mit dem russischen Futurismus und der Avantgarde der 10er und 20er Jahre: Als Ausstellung im Rahmen der Regionale18 verbindet raum||klang||farb(e) von Astrid und Ephraim Wegner sechs Lautsprecher und mehrere Super-8-Projektoren in einer ... [mehr]

  • Fr 22.12.
    17:00 Uhr
    Regionale18
    +

    Galerie 2 Eine Auseinandersetzung mit dem russischen Futurismus und der Avantgarde der 10er und 20er Jahre: Als Ausstellung im Rahmen der Regionale18 verbindet raum||klang||farb(e) von Astrid und Ephraim Wegner sechs Lautsprecher und mehrere Super-8-Projektoren in einer ... [mehr]

  • Fr 22.12.
    20:00 Uhr
    Chaostheater Oropax
    +

    Als Bruderpaar feiert OROPAX Weihnachten traditionell sehr hemmungslos. Zwischen erschossenen Lebkuchen, den beiden Heiligen Drei Königen und gnadenlosen Enthüllungen schneit es auf alles nieder, was Sinn macht. Nichts ist heilig außer den Scheinheiligen. Befreit vom Ballast ... [mehr]

    Eintritt 18,00 / 15,00 AK 19,00 / 16,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • Sa 23.12.
    14:00 Uhr
    Regionale18
    +

    Galerie 2 Eine Auseinandersetzung mit dem russischen Futurismus und der Avantgarde der 10er und 20er Jahre: Als Ausstellung im Rahmen der Regionale18 verbindet raum||klang||farb(e) von Astrid und Ephraim Wegner sechs Lautsprecher und mehrere Super-8-Projektoren in einer ... [mehr]

  • Sa 23.12.
    20:00 Uhr
    Chaostheater Oropax
    +

    Als Bruderpaar feiert OROPAX Weihnachten traditionell sehr hemmungslos. Zwischen erschossenen Lebkuchen, den beiden Heiligen Drei Königen und gnadenlosen Enthüllungen schneit es auf alles nieder, was Sinn macht. Nichts ist heilig außer den Scheinheiligen. Befreit vom Ballast ... [mehr]

    Eintritt 18,00 / 15,00 AK 19,00 / 16,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • Do 28.12.
    17:00 Uhr
    Regionale18
    +

    Galerie 2 Eine Auseinandersetzung mit dem russischen Futurismus und der Avantgarde der 10er und 20er Jahre: Als Ausstellung im Rahmen der Regionale18 verbindet raum||klang||farb(e) von Astrid und Ephraim Wegner sechs Lautsprecher und mehrere Super-8-Projektoren in einer ... [mehr]

  • Fr 29.12.
    17:00 Uhr
    Regionale18
    +

    Galerie 2 Eine Auseinandersetzung mit dem russischen Futurismus und der Avantgarde der 10er und 20er Jahre: Als Ausstellung im Rahmen der Regionale18 verbindet raum||klang||farb(e) von Astrid und Ephraim Wegner sechs Lautsprecher und mehrere Super-8-Projektoren in einer ... [mehr]

  • Sa 30.12.
    14:00 Uhr
    Regionale18
    +

    Galerie 2 Eine Auseinandersetzung mit dem russischen Futurismus und der Avantgarde der 10er und 20er Jahre: Als Ausstellung im Rahmen der Regionale18 verbindet raum||klang||farb(e) von Astrid und Ephraim Wegner sechs Lautsprecher und mehrere Super-8-Projektoren in einer ... [mehr]

  • So 31.12.
    14:00 Uhr
    Regionale18
    +

    Galerie 2 Eine Auseinandersetzung mit dem russischen Futurismus und der Avantgarde der 10er und 20er Jahre: Als Ausstellung im Rahmen der Regionale18 verbindet raum||klang||farb(e) von Astrid und Ephraim Wegner sechs Lautsprecher und mehrere Super-8-Projektoren in einer ... [mehr]

  • Do 04.01.
    17:00 Uhr
    Regionale18
    +

    Galerie 2 Eine Auseinandersetzung mit dem russischen Futurismus und der Avantgarde der 10er und 20er Jahre: Als Ausstellung im Rahmen der Regionale18 verbindet raum||klang||farb(e) von Astrid und Ephraim Wegner sechs Lautsprecher und mehrere Super-8-Projektoren in einer ... [mehr]

  • Fr 05.01.
    17:00 Uhr
    Regionale18
    +

    Galerie 2 Eine Auseinandersetzung mit dem russischen Futurismus und der Avantgarde der 10er und 20er Jahre: Als Ausstellung im Rahmen der Regionale18 verbindet raum||klang||farb(e) von Astrid und Ephraim Wegner sechs Lautsprecher und mehrere Super-8-Projektoren in einer ... [mehr]

  • Sa 06.01.
    14:00 Uhr
    Regionale18
    +

    Galerie 2 Eine Auseinandersetzung mit dem russischen Futurismus und der Avantgarde der 10er und 20er Jahre: Als Ausstellung im Rahmen der Regionale18 verbindet raum||klang||farb(e) von Astrid und Ephraim Wegner sechs Lautsprecher und mehrere Super-8-Projektoren in einer ... [mehr]

  • Sa 06.01.
    20:00 Uhr
    Murat Coşkun – Visions
    +

    Der Perkussionist und Rahmentrommler Murat Coşkun lässt seine Visionen im Dialog mit zwei großartigen Musikern und Meistern der Improvisation lebendig werden: David Friedman (Marimba, Vibrafon) und Arezoo Rezvani (Santur, Stimme). Friedman und Rezvani spielen ihre Instrumente ... [mehr]

    Eintritt 16,00 / 12,00 €
    JETZT KARTEN KAUFEN » Zu den Details »
  • So 07.01.
    14:00 Uhr
    Regionale18
    +

    Galerie 2 Eine Auseinandersetzung mit dem russischen Futurismus und der Avantgarde der 10er und 20er Jahre: Als Ausstellung im Rahmen der Regionale18 verbindet raum||klang||farb(e) von Astrid und Ephraim Wegner sechs Lautsprecher und mehrere Super-8-Projektoren in einer ... [mehr]

  • Fr 19.01.
    21:00 Uhr
    ANTILOPEN GANG
    +

    Welt, nimm dich in Acht, die Gang ist wieder da. Auf dem aktuellen Album geht es einmal mehr um Gott und die Welt: einen Gott, der nicht existiert und eine Welt, die falsch eingerichtet ist. Sich selbst in einem Trojanischen Pferd wähnend und als psychotisches ... [mehr]

  • Fr 26.01.
    20:00 Uhr
    CAVEMAN
    +

    Titelrolle: MARTIN LUDING Der Amerikaner Rob Becker schrieb mit CAVEMAN das erfolgreichste Solo-Stück in der Geschichte des Broadways. Nachdem CAVEMAN in den Vereinigten Staaten von einem Millionen-Publikum bejubelt wurde, feiert der moderne Höhlenmann weltweite ... [mehr]

  • Sa 27.01.
    20:00 Uhr
    CAVEMAN
    +

    Titelrolle: MARTIN LUDING Der Amerikaner Rob Becker schrieb mit CAVEMAN das erfolgreichste Solo-Stück in der Geschichte des Broadways. Nachdem CAVEMAN in den Vereinigten Staaten von einem Millionen-Publikum bejubelt wurde, feiert der moderne Höhlenmann weltweite ... [mehr]

  • Di 13.03.
    20:00 Uhr
    Wolfgang Schorlau: Der große Plan
    +

    Die Spur des großen Geldes – Dengler deckt die Machenschaften der »Euro-Retter« auf. Georg Dengler droht an seinem bisher größten Fall zu scheitern: Wer hat die EU-Beamtin Angela Förster entführt? Was hatte sie mit der sogenannten Griechenlandrettung zu tun? Und vor ... [mehr]

    Eintritt 10,00 / 7,00 €
    Zu den Details »